UND #8

Kunst & Design // Artikel vom 15.10.2015

Avantgarde-Kunst lässt sich parallel zur „Art Basel“ seit Jahren auf der „Liste“ besichtigen.

Die Karlsruher hatten sieben Jahre lang nach diesem Vorbild die Möglichkeit, zeitgleich zur „art“ Kunst jenseits der Galerien und des Kunstmarkts auf der „UND“ zu erwerben. Dann kam die Krise und die „UND“ machte eine dreijährige Kreativpause.

Zum Stadtjubiläum ist die „UND #8“, die sich als Plattform für Kunstinitiativen versteht, nun wieder zurück. Abgekoppelt von der „art“ findet sie als alternativer Beitrag zum „Stadtgeburtstag“ dieses Jahr Mitte Oktober statt und bietet nicht nur Kunst aus Kunstinitiativen, sondern auch ein Rahmenprogramm mit Musik, Performance, Film und Podiumsdiskussionen. Darüber hinaus hat die „UND“ ab sofort ein permanentes Domizil in der Fritz-Erler-Straße, in das sie zu Austausch und Diskussion einlädt. -ChG

UND #8: Eröffnung: Do, 15.10., 19 Uhr, 16.-18.10., 11-1 Uhr, ehemalige Kaserne, Kaiserallee 12, Kalsruhe, Inforaum: Fritz-Erler-Str. 7, geöffnet täglich 10-14 Uhr
www.und-1.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 5 plus 9.

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Tagestipp vom 01.03.2021

Im Februar 2020 konnte die „Internationale Messe für Klassische Moderne und Gegenwartskunst“ noch als einzige Kunstmesse ohne Einschränkungen veranstaltet werden, bevor weltweit sämtliche Messen abgesagt werden mussten.



Kunst & Design // Tagestipp vom 23.02.2021

In der Kunsthalle wartet die bereits vollständig eingerichtete Ausstellung „François Boucher. Künstler des Rokoko“ auf ihre ersten BesucherInnen.





Kunst & Design // Tagestipp vom 14.02.2021

Einfach nur bestürzt waren INKA-Redakteur Patrick Wurster und ich, als wir Ende Januar vom Ableben Achim Fischels hörten.



Kunst & Design // Tagestipp vom 09.02.2021

Das Baden-Badener Museum Frieder Burda hat seine Jahresplanung 2021/22 bekanntgegeben.