Unter Geiern

Kunst & Design // Artikel vom 15.07.2020

Es darf schon mal die Motorsäge sein, wenn Thomas Putze seine Skulpturen aus (ausschließlich heimischem) Holz und gefundenen Gegenständen herstellt.

Der gelernte Landschaftsgärtner und studierte Künstler aus Stuttgart richtet bei Knecht und Burster ein wüstenartiges Szenario ein, in dem seine skurrilen Tier-Skulpturen Platz finden. Daneben erzählen großformatige Tuschezeichnungen vom Überleben des Künstlers in der Wildnis. -fd

bis 1.8., Galerie Knecht und Burster, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 1 und 1.

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL



Marcel van Eeden neuer Rektor der Kunstakademie Karlsruhe

Kunst & Design // Artikel vom 01.10.2021

Marcel van Eeden, seit 2014 Professor für Malerei/Grafik an der Karlsruher Kunstakademie, folgt ab 1.10. als Rektor auf Harald Klingelhöller.

Weiterlesen …


Karin Kieltsch & Kyra Spieker

Kunst & Design // Artikel vom 11.09.2021

Die Karlsruher Künstlerin, Malerin und Fotografin Karin Kieltsch, von der die sublime Rezension zur „Wilhelm Loth“-Schau in der Städtischen Galerie stammt, stellt ab 11.9. selbst Malerei und Fotografie im Kunstverein Rastatt in der Pagodenburg aus.

Weiterlesen …