Urban Sketching

Kunst & Design // Artikel vom 16.05.2019

Drawn in Durlach.

„Urban Sketching“ – das ist Zeichnen vor Ort von allem, was in einer Stadt existiert und passiert. Steve Faraday dokumentiert Karlsruhe und seine Stadtteile in inzwischen über 700 Zeichnungen, zuletzt zeigte er Arbeiten im Café Palaver. Die aktuelle Ausstellung fokussiert auf Durlacher Motiven und zeigt Gebäude und Straßenzüge als großes Objekt oder ins Detail gezoomt Stadtszenen, Skurriles, Vertrautes und Unerwartetes.

Eröffnung: Do, 16.5., 18 Uhr, bis So, 19.5., je 11-18 Uhr, Orgelfabrik Durlach, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 4 und 1.

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL



Kunst & Design // Tagestipp vom 01.08.2020

Auch Karlsruher Museumsnacht „Kamuna“ ist als Großveranstaltung von den Eindämmungsmaßnahmen der Covid-19-Pandemie betroffen.





Kunst & Design // Tagestipp vom 26.05.2020

Im wiedergeöffneten Schmuckmuseum Pforzheim ist die aktuelle Sonderausstellung „Die Welt neu geordnet – Schätze aus der Zeit Napoleons“ noch bis So, 14.6. zu sehen.