Urban Sketching

Kunst & Design // Artikel vom 16.05.2019

Drawn in Durlach.

„Urban Sketching“ – das ist Zeichnen vor Ort von allem, was in einer Stadt existiert und passiert. Steve Faraday dokumentiert Karlsruhe und seine Stadtteile in inzwischen über 700 Zeichnungen, zuletzt zeigte er Arbeiten im Café Palaver. Die aktuelle Ausstellung fokussiert auf Durlacher Motiven und zeigt Gebäude und Straßenzüge als großes Objekt oder ins Detail gezoomt Stadtszenen, Skurriles, Vertrautes und Unerwartetes.

Eröffnung: Do, 16.5., 18 Uhr, bis So, 19.5., je 11-18 Uhr, Orgelfabrik Durlach, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 6 und 6?

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Tagestipp vom 16.01.2021

Die Karlsruher Galerien eröffnen ihre ersten Ausstellungen 2021 bei einem Onlinerundgang.





Kunst & Design // Tagestipp vom 15.01.2021

Eine Welt ohne Glücksspiel hat es anscheinend nie gegeben.





Kunst & Design // Tagestipp vom 06.01.2021

Dieses Jahr sind es digitale Türen.



Kunst & Design // Tagestipp vom 22.12.2020

Nach zwölf Jahren als Leiterin der Städtischen Galerie Karlsruhe geht Brigitte Baumstark Ende Dezember 2020 in den Ruhestand.



Kunst & Design // Tagestipp vom 20.12.2020

Die Mitgliederausstellung zeigt jedes Jahr die bunte Vielfalt der BKV-Kunstschaffenden – und bietet die Möglichkeit, die lokale Kunstszene kennenzulernen.