Vertraute Fremde

Kunst & Design // Artikel vom 16.07.2014

Mit 46 Positionen aus dem deutschen Südwesten wird das Fremde aus dem Blickwinkel der Vorstellungskraft beleuchtet.

Von der Klassischen Moderne bis zur aktuellen Kunst, von Julius Bissier und Otto Dix über HAP Grieshaber und Reinhold Nägele bis Anton Stankowski und Lambert Maria Wintersberger zeigt die Ausstellung anhand von Gemälden, Plastiken, Papierarbeiten, Videos und Installationen künstlerische Positionen auf, die sich mit der hiesigen Heimat, deren Gepflogenheiten und dem Eindringen fremder Kulturkreise in sie auseinandersetzen. -ChG

bis 28.9., Städtische Galerie Museum Zehntscheuer, Böblingen

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 9 plus 8.

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Tagestipp vom 04.04.2021

Vor ihrer Corona-Rolle rückwärts war Tinka Stock nach 13 Jahren als kreative Seele der Alten Hackerei eigentlich schon auf und davon.