Vier

Kunst & Design // Artikel vom 11.10.2019

Seit vier Jahren stellt die Zettzwo-Produzentengalerie in Durlach stets spannende Themenausstellungen von hoher künstlerischer Qualität auf die Beine.

Chapeau! Auch die Jubiläumsausstellung zum Vierjährigen spielt wieder mit der Geburtstagszahl: Die vier Jahreszeiten, vier Elemente, vier Himmelsrichtungen, die vier findet sich aber auch im Rechteck und Quadrat, die Zahl ist allgegenwärtig als Allegorie, Symbol, Metapher.

Vera Holzwarth, Pavel Miguel (von ihm stammt das Titelbild dieser 150. INKA-Ausgabe), Alexander Koch, Karin Münch, Katja Wittemann und Wolfgang Kopf, der sich eine bekannte vierköpfige Band aus Bremen als Inspiration für sein Werk wählte, haben auch die nächste Ausstellung schon konzipiert: Sie heißt „Auf dem Strich“, Eröffnung ist am Fr, 11.10., 19 Uhr, bis 2.11. -rw

Zettzwo Produzentengalerie, Durlach, Zunftstr. 2, Sa 10-14 Uhr

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 5 und 5.

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Tagestipp vom 20.11.2020

Wie menschliche und nichtmenschliche Akteure zu einem produktiven Zusammenleben finden, zeigt aktuell die Latour-Ausstellung „Critical Zones“ im ZKM.





Kunst & Design // Tagestipp vom 16.11.2020

Die Bewerbungsphase für das Jubiläum im nächsten Frühjahr ist eröffnet.





Kunst & Design // Tagestipp vom 31.10.2020

Das Karlsruher Künstlerduo „Das Änderungsatelier“ hat für die Junge Kunsthalle eine außergewöhnliche Installation rund um die Gießkanne entwickelt, die zu einer vergnüglichen und zugleich kuriosen Entdeckungstour einlädt.





Kunst & Design // Tagestipp vom 31.10.2020

Seine ersten Streik-Erfahrungen als junger Pfaff-Mitarbeiter dokumentierte Günter Heiberger ebenso wie die Proteste gegen den Abriss des alten Gefängnisses mit seiner Kamera.