Vincent Tavenne: R.U.N.D.

Kunst & Design // Artikel vom 04.10.2020

Vincent Tavenne: R.U.N.D. (Foto: Galerie Hammelehle und Ahrens)

Der Franzose, der an der Düsseldorfer Kunstakademie studierte und in Berlin lebt, ist neugierig auf Räume.

Obwohl er und seine Arbeiten zahlreiche renommierte Museen und Galerien von innen gesehen haben, reizt ihn jeder Ausstellungsraum aufs Neue. An dem historisch gewachsenen Ensemble aus Stadtturm, ehemaligem Turmschulhaus, Gotischem Chor und mittelalterlicher Michaelskirche in Backnang dürfte Vincent Tavenne seine Freude haben, wenn er speziell für diese eigenwillige Architektur eine Installation einrichtet. Auch Grafiken, Fotografien und Objekte sind Teil seiner Ausstellung. -fd

bis 15.11., Galerie der Stadt Backnang

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 3 und 2.

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Tagestipp vom 16.01.2021

Die Karlsruher Galerien eröffnen ihre ersten Ausstellungen 2021 bei einem Onlinerundgang.





Kunst & Design // Tagestipp vom 15.01.2021

Eine Welt ohne Glücksspiel hat es anscheinend nie gegeben.





Kunst & Design // Tagestipp vom 06.01.2021

Dieses Jahr sind es digitale Türen.



Kunst & Design // Tagestipp vom 22.12.2020

Nach zwölf Jahren als Leiterin der Städtischen Galerie Karlsruhe geht Brigitte Baumstark Ende Dezember 2020 in den Ruhestand.



Kunst & Design // Tagestipp vom 20.12.2020

Die Mitgliederausstellung zeigt jedes Jahr die bunte Vielfalt der BKV-Kunstschaffenden – und bietet die Möglichkeit, die lokale Kunstszene kennenzulernen.