Vivian Eckstein

Kunst & Design // Artikel vom 12.06.2022

Vivian Eckstein

Jüngst noch hat Vivian Eckstein die Abschlussausstellung im alten INKA-Büro auf die Beine gestellt.

Jetzt stellt die ehemalige Meisterschülerin von Helmut Dorner selbst aus. Auf ihren figurativen, symbolhaften Gemälden finden sich viele Fabelwesen, die Ecksteins individueller Mythologie entspringen und mal schrullig, mal einschüchternd, und dann wieder ganz cute daherkommen.

Ein Teil der gezeigten Bilder entstand während eines Madrid-Aufenthalts und ist von Genuss und Hingabe, von erdbeereis- und vanillefarbenen Tönen geprägt. Die Welt der Vivian Eckstein ist sinnlich, hintergründig, bizarr und liebenswürdig. -fd

Eröffnung: So, 12.6., bis 10.7., Kunstraum Neureut, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 3 plus 7.

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL