Vogelfrei

Kunst & Design // Artikel vom 06.06.2016

Im Rahmen des Kultursommers Rheinland-Pfalz „Sommer des Vergnügens“ zeigt Thomas Putze seine ortsspezifischen Installationen und Kunstwerke in Germersheim.

„Vogelfrei“ meint dabei einmal die tatsächliche Freiheit, aber auch die Gefahr (man denke an die vogelfrei erklärten Verbrecher des Mittelalters), sie meint den Vogel gleichermaßen wie die Drohne und lenkt damit den Blick auch in unsere unmittelbare Gegenwart. -ChG

bis 12.6., Kunstverein Germersheim im Zeughaus

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 2 und 6?

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Tagestipp vom 16.11.2020

Die Bewerbungsphase für das Jubiläum im nächsten Frühjahr ist eröffnet.





Kunst & Design // Tagestipp vom 31.10.2020

Das Karlsruher Künstlerduo „Das Änderungsatelier“ hat für die Junge Kunsthalle eine außergewöhnliche Installation rund um die Gießkanne entwickelt, die zu einer vergnüglichen und zugleich kuriosen Entdeckungstour einlädt.





Kunst & Design // Tagestipp vom 31.10.2020

Seine ersten Streik-Erfahrungen als junger Pfaff-Mitarbeiter dokumentierte Günter Heiberger ebenso wie die Proteste gegen den Abriss des alten Gefängnisses mit seiner Kamera.