Vogelgezwitscher aus der Tiefe des Meeres

Kunst & Design // Artikel vom 01.07.2009

Wenn man den Gesang eines Wales etwa 16-mal schneller abspielt, hört er sich an wie Vogelgezwitscher.

Umgekehrt ist das übrigens auch so: Aus dem hohen Vogelgesang wird ein tiefer Wal-Laut. Mungo Thomson hat dieses Phänomen in ein akustisch eindringliches Kunstwerk verwandelt: Zwei alte Platten laufen gleichzeitig und lassen uns jeweils die verkehrten Tierlaute hören.

Der Wal klingt sehr archaisch, und um das Wiedererwachen des Archaischen geht es in der Gruppenausstellung „Los Angeles: Aspects Of The Archaic Revival“ mit 16 Künstlern aus LA, deren Arbeiten die Galerie Uschi Kolb derzeit in einen tranceartigen, psychedelischen Zustand versetzen.

In Flower-Power-Farben zeichnet Violet Hopkins eine explosionsartige Zerstäubung aufs Papier, während bei Eddie Ruscha ein Affenkopf strahlenförmig auseinanderbirst: Ein kollektiver Rausch zu den Ur-Mythen, befremdlich zwar, aber interessant. -ub

bis 10.7., Galerie Uschi Kolb, Karlsruhe
www.kolb.in

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





St-Art 2017

Kunst & Design // Tagestipp vom 17.11.2017

Die 1997 gegründete Kunstmesse „St-Art“ in Strasbourg wurde in nur wenigen Jahren zur zweitgrößten französischen Kunstmesse mit jährlich über 20.000 Besuchern.

>   mehr lesen...




Erster Weltkrieg in den Alpen

Kunst & Design // Tagestipp vom 21.10.2017

Erster Weltkrieg – dabei denken wir vor allem an den grausamen Stellungskrieg in Frankreich, an Verdun, die Gräben und das Gas. Gekämpft wurde aber auch an anderen Fronten, beispielsweise in den Alpen.

>   mehr lesen...




Begegnungen und Skulpturen

Kunst & Design // Tagestipp vom 21.10.2017

Zuerst in Dortmund, dann in Münster (wo u.a. Werke der Karlsruher Künstlerin Franziska Schemel gezeigt werden) und jetzt zusätzlich in Karlsruhe.

>   mehr lesen...




21. Pfinztaler Kunsttage

Kunst & Design // Tagestipp vom 21.10.2017

Die künstlerische Arbeit im Atelier ­geschieht in aller Regel unter Ausschluss der Öffentlichkeit.

>   mehr lesen...




David D. Lauer – Retrospektive

Kunst & Design // Tagestipp vom 20.10.2017

Mathematische Abstraktion, geometrische Körper, die Figur und der Kopf sind Themen, die Lauers Schaffen in über 50 Jahren bildhauerischer Arbeit bestimmten.

>   mehr lesen...




Künstlerbund Baden-Württemberg

Kunst & Design // Tagestipp vom 20.10.2017

Mit zwei Ausstellungen wird der Künstlerbund BaWü 2017 groß gefeiert und der „Stand der Dinge“ gezeigt.

>   mehr lesen...




Alles in Ordnung?

Kunst & Design // Tagestipp vom 20.10.2017

„Alles in Ordnung?“ – dieser Frage stellen sich hier eine Vielzahl an Künstlerinnen der Gedok Wuppertal und Karlsruhe.

>   mehr lesen...




Open Codes

Kunst & Design // Tagestipp vom 19.10.2017

Kann man Bots vor ein Gericht zerren?

>   mehr lesen...