Vom Blauen Reiter zum Großen Bären

Kunst & Design // Artikel vom 24.03.2014

Nachdem sich die spektakuläre Schau „Raw Materials“ ihrem Ende zuneigt – gezeigt werden Arbeiten aus verfremdeten Alltagsmaterialien zahlreicher Künstler seit den 1960er Jahren – ist anschließend die russische Expressionistin Marianne Werefkin in Bietigheim-Bissingen zu sehen.

Sie förderte Alexej Jawlensky, mit dem sie fast 30 Jahre liiert war, begründete in München einen Salon, aus dem der Blaue Reiter hervorging und war nicht nur in ihrer Eigenständigkeit eine außergewöhnliche Frau ihrer Zeit. In ihrer Wahlheimat Ascona schloss sie sich dem Künstlerkreis des „Großen Bären“ an.

Erstmals wird jetzt in Süddeutschland in einer umfassenden Einzelschau diese herausragende Künstlerin mit Gemälden, Zeichnungen und Skizzen präsentiert, die durch Kunstwerke von u.a. Gabriele Münter, Maria Marc und Natalia Gontscharowa ergänzt werden. -ChG

Raw Materials: bis 30.3., Werefkin: Eröffnung 11.4., 19 Uhr, 12.4.-6.7., Städt. Galerie Bietigheim-Bissingen

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 9 und 5?

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Tagestipp vom 16.01.2021

Die Karlsruher Galerien eröffnen ihre ersten Ausstellungen 2021 bei einem Onlinerundgang.





Kunst & Design // Tagestipp vom 15.01.2021

Eine Welt ohne Glücksspiel hat es anscheinend nie gegeben.





Kunst & Design // Tagestipp vom 06.01.2021

Dieses Jahr sind es digitale Türen.



Kunst & Design // Tagestipp vom 22.12.2020

Nach zwölf Jahren als Leiterin der Städtischen Galerie Karlsruhe geht Brigitte Baumstark Ende Dezember 2020 in den Ruhestand.



Kunst & Design // Tagestipp vom 20.12.2020

Die Mitgliederausstellung zeigt jedes Jahr die bunte Vielfalt der BKV-Kunstschaffenden – und bietet die Möglichkeit, die lokale Kunstszene kennenzulernen.



Kunst & Design // Tagestipp vom 19.12.2020

Nur wenige Monate nach dem Tod seiner Frau Ute Garnatz im August 2020 ist der bekannte Kunstsammler Eberhard Garnatz am 12.12. im Alter von 86 Jahren gestorben.





Kunst & Design // Tagestipp vom 06.12.2020

Um Papierwelten dreht es sich bei dieser Artpark-Ausstellung mit Werken von zehn Künstlern.