Vom Museum Biedermann zum Museum Art Plus

Kunst & Design // Artikel vom 20.10.2015

„Museum plus was?“ könnte man hier fragen.

Denn das Museum Biedermann in Donaueschingen benennt sich um und soll nun den Namen „Museum Art Plus“ tragen. Wie zu hören ist, will man mit der Umfirmierung die Kooperationen mit Institutionen erleichtern und dadurch ein noch breiteres Spektrum Kunst anbieten. Ob da allein der neue Name hilft? Oder steckt ein Rückzug des Unternehmens Biedermann dahinter?

Eines ist jedenfalls sicher: Die vergangenen sechs Jahre seit der Gründung haben aktuelle zeitgenössische Kunst in die Region gebracht, und so soll es auch weitergehen: Die neue Solo-Schau mit Arbeiten des 2004 verstorbenen Bildhauers Erich Hauser macht die regionale Verwurzelung mit internationalem Anspruch erneut deutlich. Denn Hauser, Teilnehmer der documenta 3, 4 und 6 in Kassel, hat mit seiner kompromisslosen Verwendung von Stahl früh schon für Aufsehen gesorgt. Mit seinen geometrischen Großplastiken passt er auch hervorragend zu „British Art*“, die noch bis Januar läuft. -ChG

bis 17.1.16, Museum Art Plus, Donaueschingen

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 3 und 5.

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL



Kunst & Design // Tagestipp vom 06.11.2020

Die Erfahrungen von Bürgerkrieg und Flucht verarbeitet die syrische Künstlerin Katja Ghanem künstlerisch in Bildern und richtet den Fokus auf Frauen und die Wandlungen, denen sie ausgesetzt waren.





Kunst & Design // Tagestipp vom 06.11.2020

In der kooperativen Ausstellung mit dem Titel „Echo“ verbinden sich Skulptur und Malerei.





Kunst & Design // Tagestipp vom 05.11.2020

Das Naturkundemuseum widmet seine aktuelle Sonderausstellung dem liebsten Getränk der Deutschen.





Kunst & Design // Tagestipp vom 05.11.2020

Surrealismus trifft auf Schmuck.





Kunst & Design // Tagestipp vom 01.11.2020

Das Karlsruher Künstlerduo „Das Änderungsatelier“ hat für die Junge Kunsthalle eine außergewöhnliche Installation rund um die Gießkanne entwickelt, die zu einer vergnüglichen und zugleich kuriosen Entdeckungstour einlädt.





Kunst & Design // Tagestipp vom 01.11.2020

Seine ersten Streik-Erfahrungen als junger Pfaff-Mitarbeiter dokumentierte Günter Heiberger ebenso wie die Proteste gegen den Abriss des alten Gefängnisses mit seiner Kamera.





Kunst & Design // Tagestipp vom 29.10.2020

Türen trennen Räume und Menschen, können sie aber auch verbinden.





Kunst & Design // Tagestipp vom 29.10.2020

Die Architektin, Dramaturgin und Kuratorin Cagla Ilk und der Kurator, Schriftsteller und Pädagoge Misal Adnan Yildiz bilden das neue Leitungsduo der Kunsthalle Baden-Baden.





Kunst & Design // Tagestipp vom 29.10.2020

Nie bleibt er stehen, und doch fließt ein Fluss „ewig“.