Vom wilden Denken bis zur Moderne

Kunst & Design // Artikel vom 16.03.2009

Das Fremde zieht uns immer wieder magisch an.

André Hellers Spektakel „Afrika, Afrika“ ließ die Herzen zahlreicher Besucher höher schlagen und auch der ehemalige französische Präsident Chirac ließ für afrikanische Kunstwerke von Stararchitekt Nouvel ein sensationelles Museum bauen, halb Urwald, halb Kathedrale.

Und nun widmet sich die Fondation Beyeler afrikanischer sowie ozeanischer Kunst. Diese trifft in neuartiger Weise auf Meisterwerke der Klassischen Moderne. Werkgruppen afrikanischer oder ozeanischer Kulturen stehen im Dialog mit ausgesuchten Gemälden sowie Skulpturen von Künstlern wie Monet, van Gogh, Picasso, Matisse, Miró, Brancusi und Rothko.

Dabei rückt das Motiv der menschlichen Figur in den Vordergrund. 180 Leihgaben bereichern die ethnologische Kunst aus eigenem Bestand, die Ernst Beyeler für sein Museum ausgewählt hat. -ub

Fondation Beyeler: Bildwelten – Afrika, Ozeanien und die Moderne bis 24.5.
www.beyeler.com

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





BKV-Mitgliederausstellung 2017

Kunst & Design // Tagestipp vom 10.12.2017

Die nichtjurierte Mitgliederausstellung ist jedes Jahr der Abschluss im Badischen Kunstverein.

>   mehr lesen...




America! America! How Real Is Real?

Kunst & Design // Tagestipp vom 09.12.2017

Bilder und emotional aufgeladene Symbole wie die US-Flagge, die Nationalhymne, der „Frontier Man“.

>   mehr lesen...




Aktuelle Arbeiten des Informel

Kunst & Design // Tagestipp vom 08.12.2017

Der nach freier Gestaltung strebende Ausdruck der Informellen Kunst ist seit der Nachkriegszeit fester Bestandteil der abstrakten Formensprache.

>   mehr lesen...


Hüftgold

Kunst & Design // Tagestipp vom 08.12.2017

Eine der Konstanten in der monatlichen Ausstellungsserie der Zettzwo Produzentengalerie ist das Thema im Dezember – Gold.

>   mehr lesen...




Jahresausstellung der Kunstakademie 2017

Kunst & Design // Tagestipp vom 08.12.2017

Im Gegensatz zur Sommerausstellung ist die Jahresausstellung der Kunstakademie im Winter kuratiert und wird von einem umfangreichen, auch studentischen, Rahmenprogramm begleitet.

>   mehr lesen...


Kunst & Freistil

Kunst & Design // Tagestipp vom 05.12.2017

Constanze Zacharias ist Teil des Nordbecken-Künstlerkollektivs vom Rheinhafen und experimentiert mit der Cyanotopie.

>   mehr lesen...




Fotos in der Gedok Karlsruhe

Kunst & Design // Tagestipp vom 02.12.2017

Schwarzweiß – so hätten manche Menschen ihre Welt gern.

>   mehr lesen...




Schokoladenseite

Kunst & Design // Tagestipp vom 02.12.2017

Den Begriff „Schokoladenseite“ verwendet man meist dafür, die süße, imaginär gute Seite einer Person zu beschreiben.

>   mehr lesen...


Gründer der Abstraktion

Kunst & Design // Tagestipp vom 01.12.2017

„Neue Ganzheiten mit Elementen zu malen, die nicht der visuellen Wirklichkeit entlehnt, sondern gänzlich vom Maler erschaffen wurden; er verleiht ihnen eine machtvolle Wirklichkeit.“

>   mehr lesen...