Von Bhutanitis und Takin

Kunst & Design // Artikel vom 16.11.2011

Nein, es handelt sich dabei nicht um seltene Krankheiten, sondern um zwei außergewöhnliche Tiere.

Einen entfernt an den Schwalbenschwanz erinnernden Schmetterling und das Nationaltier Bhutans, einen skurril aussehenden Paarhufer. In Bhutan, einem noch recht unbekannten Kleinstaat am Fuße des Himalaja, lässt sich auch heute noch eine ungewöhnliche Artenvielfalt entdecken.

Weil ursprüngliche Natur inzwischen so rar geworden ist, wird sie neben der Kultur Bhutans in der großen Sonderausstellung „Von Schmetterlingen und Donnerdrachen“ thematisiert. Anhand ausgewählter Tiergruppen – darunter auch ein Schneeleopardenpräparat und ein begehbares Suchbild – über Rollbilder und Texttafeln, die einen Einblick in das religiöse Leben Bhutans bieten, über die Vorstellung sozialer Projekte und durch die Kunstwerke von Roland Bentz wird die Vielseitigkeit des lange isolierten Staates verdeutlicht.

Es handelt sich dabei um die umfangreichste Ausstellung, die bislang im deutschen Sprachraum zu sehen war. Interaktive Elemente wie Entdeckertische, Hörstationen, Streicheltiere und Mitmachstationen lassen den Besucher das Land mit allen Sinnen erleben. Karl-Heinz Balz, Sprecher der Karlsruher Tibetinitiative, wird in seinem Vortrag „Im Land des Donnerdrachen“ seine persönlichen Eindrücke aus Bhutan schildern. -ChG

Eröffnung: 16.11., 18.30 Uhr; 17.11.-20.5.2012; Di, 29.11., 18.30 Uhr: Vortrag von Karl-Heinz Balz, Naturkundemuseum, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Pinc kommt! & Rupprecht Geiger

Kunst & Design // Tagestipp vom 18.11.2017

„Farbe hat wie Licht Anspruch, in die Reihe der Elemente eingestuft zu werden – Feuer, Wasser, Luft, Farbe, Licht und Erde“, sagte der deutsche Pionier abstrakter Malerei Rupprecht Geiger 1975.

>   mehr lesen...




St-Art 2017

Kunst & Design // Tagestipp vom 17.11.2017

Die 1997 gegründete Kunstmesse „St-Art“ in Strasbourg wurde in nur wenigen Jahren zur zweitgrößten französischen Kunstmesse mit jährlich über 20.000 Besuchern.

>   mehr lesen...




Manfred Emmenegger-Kanzler

Kunst & Design // Tagestipp vom 17.11.2017

Dreh- und Angelpunkt der teils architektonische Ausmaße annehmenden Arbeiten von Manfred Emmenegger-Kanzler ist die Wahrnehmung.

>   mehr lesen...




St-Art 2017

Kunst & Design // Tagestipp vom 17.11.2017

Mit jährlich über 20.000 Besucher ist die Kunstmesse „St-Art“ in Straßburg die zweigrößte französische Kunstmesse.

>   mehr lesen...




Feministische Avantgarde

Kunst & Design // Tagestipp vom 17.11.2017

In „Feministische Avantgarde“ präsentiert das ZKM die Rollen der Künstlerinnen der Nachkriegsgeneration in einem bis heute seltenen Umfang.

>   mehr lesen...




Eames by Vitra

Kunst & Design // Tagestipp vom 14.11.2017

Charles und Ray Eames zählen zu den bedeutendsten Designern des 20. Jahrhunderts.

>   mehr lesen...




Rheinheimisch

Kunst & Design // Tagestipp vom 07.11.2017

Aus mittelalterlichen Handschriften, Drucken und Panoramakarten aus den historischen Beständen hat die BLB diese Ausstellung mit „badischen Gedächtnisorten“ konzipiert.

>   mehr lesen...




Biennale für aktuelle Fotografie 2017

Kunst & Design // Tagestipp vom 05.11.2017

Die in der Nachfolge des städteübergreifenden „Fotofestivals Mannheim – Ludwigshafen – Heidelberg“ derzeit erstmals stattfindende „Biennale für aktuelle Fotografie“ beleuchtet unter dem Titel „Farewell Photography“ den sich radikal verändernden Umgang mit der Lichtbildnerei im digitalen Zeitalter.

>   mehr lesen...




Evelyn Taylor-Kopp

Kunst & Design // Tagestipp vom 03.11.2017

Alle Arbeiten sind speziell für diese Ausstellung entstanden.

>   mehr lesen...