Von der Straße in die Galerie

Kunst & Design // Artikel vom 04.10.2020

Stefan Winterle, Hanami 2/2, Blühen-der Kirschbaum 2017

Vor zwei Jahren zierte der Karlsruher Graffiti-Künstler Christian Krämer aka Dome die Titelseite der Pilot-Ausgabe von Super INKA mit seiner an die Alb-Brücke angebrachten Papierboot-Flotte.

Nun ist er mit seinen Arbeiten im Stil des Schattentheaters Teil eines „Künstlerkleeblatts“, das auch indoor aufzublühen weiß und seine Wurzeln in Graffiti und Street Art hat. Der Kölner Oliver Maichle ging von der Straße an die Kunstakademie und wieder auf die Straße zurück; in der Kunst von Stefan Winter-le aus Weil am Rhein ist die Straße auch jenseits des Straßenraums präsent und der junge Berliner Kef! vereint geometrische Muster mit sanfter Leuchtkraft. -fd

bis 7.11., Neue Kunst Gallery, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 3 plus 8.

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Tagestipp vom 15.01.2021

Eine Welt ohne Glücksspiel hat es anscheinend nie gegeben.



Kunst & Design // Tagestipp vom 22.12.2020

Nach zwölf Jahren als Leiterin der Städtischen Galerie Karlsruhe geht Brigitte Baumstark Ende Dezember 2020 in den Ruhestand.



Kunst & Design // Tagestipp vom 20.12.2020

Die Mitgliederausstellung zeigt jedes Jahr die bunte Vielfalt der BKV-Kunstschaffenden – und bietet die Möglichkeit, die lokale Kunstszene kennenzulernen.



Kunst & Design // Tagestipp vom 19.12.2020

Nur wenige Monate nach dem Tod seiner Frau Ute Garnatz im August 2020 ist der bekannte Kunstsammler Eberhard Garnatz am 12.12. im Alter von 86 Jahren gestorben.