Von Eulen und anderen Tieren

Kunst & Design // Artikel vom 02.04.2014

Zwei große Interessen pflegt Friedhelm Weick: die Kunst und die Natur.

Beide vereint hat er in seinem Beruf: Zehn Jahre lang war er als Grafiker im Karlsruher Naturkundemuseum tätig, und mit seinen Illustrationen und Tierbildern hat er sich auch über die Fachwelt hinaus einen Namen gemacht.

Eine Reihe seiner Aquarelle sind nun in einer Sonderausstellung zu sehen – schwerpunktmäßig Eulen, aber auch Greif- und Singvögel sowie Säugetiere: Fuchs und Dachs, Wolf, Luchs und Wildkatze, die sich wieder vermehrt in Deutschland ausbreiten.

Eröffnung: Mi, 2.4., 18 Uhr, Naturkundemuseum, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 2 und 4?

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL