Von Schönheit und Tod

Kunst & Design // Artikel vom 14.12.2011

Von der Schönheit toter Tiere erzählt die opulente Ausstellung in der Kunsthalle.

Rund 120 Gemälde, Aquarelle und Zeichnungen, davon 30 aus den eigenen Beständen, in jedem Raum mindestens fünf tote Fasanen, Hasen, Fische und anderes Getier. Hier als Jagdstillleben, dort als Memento Mori, im nächsten als Staffage für eine biblische Szene – die Kuratoren haben den Begriff des Tierstilllebens weit gefasst und erzählen damit erstmals umfassend die Geschichte eines Genres.

Von Dürer bis Mapplethorpe, von Weenix, Chardin und Goya bis Ensor und Beckmann reicht der Bogen, den die Ausstellung spannt und mit dem sie deutlich macht, dass der Tod über die Jahrhunderte hinweg seine Faszination auf Künstler nicht verloren hat.

Denn er ist es letztlich, der unser Leben so spannend macht – aber das ist eine andere Geschichte. Auf den Kunstwerken in der Kunsthalle sind jedenfalls ziemlich wenig Menschen zu entdecken, dafür kommt der Tod zu den Tieren auf ganz unterschiedliche Weise.

Mal liegen sie wie schlafend, mal quillt das Blut aus einer Wunde, dann windet sich das Tier im Todeskampf, gerissen von der Meute hetzender Hunde, oder es haucht gerade den letzten Atemzug aus. Das pralle Leben, erzählt in Bildern über den Tod – so schön, so vielgestaltig kann er sein, das zeigt die Ausstellung „Von Schönheit und Tod“ ganz deutlich. -ChG

bis 19.2., Kunsthalle Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Rundgang der Kunstakademie Stuttgart 2018

Kunst & Design // Tagestipp vom 20.07.2018

Zum Ende des Sommersemesters verwandeln die rund 900 Studenten der ABK Stuttgart ihre Ateliers und Klassenräume wieder in temporäre Ausstellungen, um aktuelle Arbeiten und neueste Projekte zu präsentieren.

>   mehr lesen...




Zwei oberrheinische Künstler in Durbach

Kunst & Design // Tagestipp vom 19.07.2018

Die renommierte Reihe „Profile in der Kunst am Oberrhein“ wird fortgesetzt mit zwei Künstlern, die beide in oder nahe Karlsruhe wohnen.

>   mehr lesen...




Rundgang der HfG Karlsruhe 2018

Kunst & Design // Tagestipp vom 19.07.2018

Interdisziplinarität und akademische Offenheit sind die DNA der Hochschule für Gestaltung.

>   mehr lesen...




200 Jahre Badischer Kunstverein

Kunst & Design // Tagestipp vom 18.07.2018

Mit zwei großen Ausstellungen geht das Jubiläumsjahr des Badischen Kunstvereins im Sommer weiter.

>   mehr lesen...




Elke Zauner & Michael Göbel

Kunst & Design // Tagestipp vom 13.07.2018

Mit einer Doppelausstellung setzt der Friedrichsbau seine Kunstpräsentationen fort.

>   mehr lesen...




100 Meisterwerke der Medienkunst

Kunst & Design // Tagestipp vom 13.07.2018

Man merkt es ja schon bei gemeinsamen Gesangsversuchen auf Familienfeiern.

>   mehr lesen...




Kunstakademie: Sommerausstellung 2018

Kunst & Design // Tagestipp vom 11.07.2018

Auch zur Sommerausstellung 2018 werden die Klassenräume der Kunstakademie wieder zu Ausstellungsräumen, in denen die über 300 Studierenden aktuelle Einblicke in ihre Arbeit geben.

>   mehr lesen...




Nina Laaf

Kunst & Design // Tagestipp vom 08.07.2018

Ein breites, an der Wand schwebendes Band mit einem bunten Muster; eine stabile, wuchtige Säule mitten im Raum; ein an die Wand gelehnter, an einem Halter befestigter Stab.

>   mehr lesen...