Warum Götze glücklich macht

Kunst & Design // Artikel vom 01.04.2008

Als Melange aus Salonmalerei und Comic bezeichneten Kunstkritiker die Ölbilder von Moritz Götze.

Er kenne weder Angst vor Schönheit noch scheue er Idylle. Viel wurde bereits über diesen erfolgreichen, 1964 in Halle geborenen Maler geschrieben. Wer seine Bilder betrachtet, den durchfährt ein simples Glücksgefühl beim Anblick freudig tänzelnder Farben, der Leichtigkeit, mit der hier alte Motive aufgepeppt werden.

Jede Menge verstaubter Klassiker hat er bislang radikal saniert und in seine eigene Pop-Art-Bildsprache übersetzt. Zur Zeit produziert er Historienbilder: Kaiser Wilhelm funkelt in kühlem Blau, umlagert von scheinbar springenden Helmen, die ihn musterförmig umranken.

Seine Pose erinnert an Dagobert Duck, sein blaues Outfit strahlt neu geputzt. Das spricht die ausgehungerten Sinne an und ist mit einer Prise Humor gewürzt, kein Wunder, dass diese Bilder gefallen!

Moritz Götze "Die verschlüsselte Botschaft" Malerei und Emaillebilder, Neue Kunst Gallery Michael Oess, bis 19.4.
www.neuekunst.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





BKV-Mitgliederausstellung 2017

Kunst & Design // Tagestipp vom 10.12.2017

Die nichtjurierte Mitgliederausstellung ist jedes Jahr der Abschluss im Badischen Kunstverein.

>   mehr lesen...




America! America! How Real Is Real?

Kunst & Design // Tagestipp vom 09.12.2017

Bilder und emotional aufgeladene Symbole wie die US-Flagge, die Nationalhymne, der „Frontier Man“.

>   mehr lesen...




Aktuelle Arbeiten des Informel

Kunst & Design // Tagestipp vom 08.12.2017

Der nach freier Gestaltung strebende Ausdruck der Informellen Kunst ist seit der Nachkriegszeit fester Bestandteil der abstrakten Formensprache.

>   mehr lesen...


Hüftgold

Kunst & Design // Tagestipp vom 08.12.2017

Eine der Konstanten in der monatlichen Ausstellungsserie der Zettzwo Produzentengalerie ist das Thema im Dezember – Gold.

>   mehr lesen...




Jahresausstellung der Kunstakademie 2017

Kunst & Design // Tagestipp vom 08.12.2017

Im Gegensatz zur Sommerausstellung ist die Jahresausstellung der Kunstakademie im Winter kuratiert und wird von einem umfangreichen, auch studentischen, Rahmenprogramm begleitet.

>   mehr lesen...


Kunst & Freistil

Kunst & Design // Tagestipp vom 05.12.2017

Constanze Zacharias ist Teil des Nordbecken-Künstlerkollektivs vom Rheinhafen und experimentiert mit der Cyanotopie.

>   mehr lesen...




Fotos in der Gedok Karlsruhe

Kunst & Design // Tagestipp vom 02.12.2017

Schwarzweiß – so hätten manche Menschen ihre Welt gern.

>   mehr lesen...




Schokoladenseite

Kunst & Design // Tagestipp vom 02.12.2017

Den Begriff „Schokoladenseite“ verwendet man meist dafür, die süße, imaginär gute Seite einer Person zu beschreiben.

>   mehr lesen...


Gründer der Abstraktion

Kunst & Design // Tagestipp vom 01.12.2017

„Neue Ganzheiten mit Elementen zu malen, die nicht der visuellen Wirklichkeit entlehnt, sondern gänzlich vom Maler erschaffen wurden; er verleiht ihnen eine machtvolle Wirklichkeit.“

>   mehr lesen...