Wasser… Lebenselement #2

Kunst & Design // Artikel vom 28.08.2016

Christa Kress und Dietmar Zankel widmen die neue Ausstellung dem „Wassermann“ Dietrich Maier.

Der Chemiker war langjähriger Leiter der Wasserwerke Karlsruhe und hatte sich auch sonst dem nassen Element verschrieben: Nach dem Tsunami 2004 leitete er eine interdisziplinäre Gruppe, die die Wasserversorgung auf Sri Lanka wiederherstellte. Auch den historischen Brunnen war Maier sehr verbunden – was von Zankel direkt aufgegriffen wird, während Kress Wasserbilder im wahrsten Sinne des Wortes malt. -ChG

bis 8.3.17, Wasser- und Brunnenmuseum des Wasserwerks im Durlacher Wald, geöffnet Mi 15-17 Uhr und nach tel. Vereinbarung: 0721/599 32 02

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 4 und 2.

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Tagestipp vom 27.11.2020

Die Vorbereitungen für den Aufbau der Ausstellung waren längst in vollem Gang und die Transporttermine für die zahlreichen Leihgaben größtenteils vereinbart.



Kunst & Design // Tagestipp vom 26.11.2020

Bis jetzt hat die Staatliche Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe ihren Studierenden trotz der Pandemielage unter strengen Hygienevoraussetzungen die Arbeit in den Ateliers und Werkstätten der Hochschulgebäude im WS 2020/21 weiterhin möglich gemacht.





Kunst & Design // Tagestipp vom 20.11.2020

Wie menschliche und nichtmenschliche Akteure zu einem produktiven Zusammenleben finden, zeigt aktuell die Latour-Ausstellung „Critical Zones“ im ZKM.





Kunst & Design // Tagestipp vom 16.11.2020

Die Bewerbungsphase für das Jubiläum im nächsten Frühjahr ist eröffnet.