Weihnachtslust

Kunst & Design // Artikel vom 19.12.2013

Die geschichtliche Herkunft dessen, was Weihnachten für uns so typisch macht, zeigt die Ausstellung „Weihnachtslust“.

Beispielsweise den Christbaum und dessen Schmuck: In der Wohnstube wird ein Weihnachtsbaum seit dem 16. Jahrhundert aufgestellt, damals behängt mit Zuckerwerk, Äpfeln und Nüssen. 1730 trägt er zum ersten Mal Kerzen, hundert Jahre später mundgeblasene Christbaumkugeln und 1878 kommt das Lametta als Imitat glitzernder Eiszapfen hinzu.

Die ersten Adventskalender waren simple Kreidestriche, von denen jeden Tag einer weggewischt wurde – erst viel später gab es die Wartezeitverkürzer in papierener Form, wie wir sie heute kennen. Auch Krippen wurden aus Papier gestaltet, ebenso natürlich Grußkarten, Wunschzettel, Schmuckbriefe oder Oblaten mit Wintermotiven.

All diese Exponate sind Übermittler der Nostalgie, die zum Fest dazugehört; ältere Besucher werden viele Objekte „von früher“ wiedererkennen, Kinder erleben, wie Weihnachten damals aussah. -bes

bis 9.2., 24./25./31.12. geschl., Führungen: Do 15 Uhr, So 11+15 Uhr, Kinderführungen: 21.12., 11./25.1., 15-17 Uhr, Weihnachts-Lesestunde: Sa, 14./21.12., 15.30 Uhr, Schloss, Bruchsal

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





BKV-Mitgliederausstellung 2017

Kunst & Design // Tagestipp vom 10.12.2017

Die nichtjurierte Mitgliederausstellung ist jedes Jahr der Abschluss im Badischen Kunstverein.

>   mehr lesen...




America! America! How Real Is Real?

Kunst & Design // Tagestipp vom 09.12.2017

Bilder und emotional aufgeladene Symbole wie die US-Flagge, die Nationalhymne, der „Frontier Man“.

>   mehr lesen...




Aktuelle Arbeiten des Informel

Kunst & Design // Tagestipp vom 08.12.2017

Der nach freier Gestaltung strebende Ausdruck der Informellen Kunst ist seit der Nachkriegszeit fester Bestandteil der abstrakten Formensprache.

>   mehr lesen...


Hüftgold

Kunst & Design // Tagestipp vom 08.12.2017

Eine der Konstanten in der monatlichen Ausstellungsserie der Zettzwo Produzentengalerie ist das Thema im Dezember – Gold.

>   mehr lesen...




Jahresausstellung der Kunstakademie 2017

Kunst & Design // Tagestipp vom 08.12.2017

Im Gegensatz zur Sommerausstellung ist die Jahresausstellung der Kunstakademie im Winter kuratiert und wird von einem umfangreichen, auch studentischen, Rahmenprogramm begleitet.

>   mehr lesen...


Kunst & Freistil

Kunst & Design // Tagestipp vom 05.12.2017

Constanze Zacharias ist Teil des Nordbecken-Künstlerkollektivs vom Rheinhafen und experimentiert mit der Cyanotopie.

>   mehr lesen...




Fotos in der Gedok Karlsruhe

Kunst & Design // Tagestipp vom 02.12.2017

Schwarzweiß – so hätten manche Menschen ihre Welt gern.

>   mehr lesen...




Schokoladenseite

Kunst & Design // Tagestipp vom 02.12.2017

Den Begriff „Schokoladenseite“ verwendet man meist dafür, die süße, imaginär gute Seite einer Person zu beschreiben.

>   mehr lesen...


Gründer der Abstraktion

Kunst & Design // Tagestipp vom 01.12.2017

„Neue Ganzheiten mit Elementen zu malen, die nicht der visuellen Wirklichkeit entlehnt, sondern gänzlich vom Maler erschaffen wurden; er verleiht ihnen eine machtvolle Wirklichkeit.“

>   mehr lesen...