Weinbrenner

Kunst & Design // Artikel vom 09.08.2015

Öffentliche Bauten waren ganz offensichtlich Friedrich Weinbrenners bevorzugtes Metier.

Von der Dorfkirche über das Schulhaus bis zur Architektur von Kurbädern und Theatern reicht die Bandbreite seines architektonischen Werks – wohlgemerkt neben den Bauten, die er in Karlsruhe schuf und die das Bild der Stadt bis heute maßgeblich prägen.

Im Karlsruher Jubeljahr lädt diese Ausstellung ein, zurückzublicken auf den Architekten, sie lenkt den Blick aber auch auf längst Vergangenes wie beispielsweise den Innenraum der Stadtkirche am Marktplatz. In einem Rundgang (19.7., 14 Uhr, 2.8., 11 Uhr) und einer Fahrradführung (16.8., 11 Uhr, mit eigenem Rad) lässt sich der Architekt besonders hautnah, nämlich an seinen Bauten, erleben. -ChG

bis 4.10., Städtische Galerie Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 6 und 7?

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL



Marcel van Eeden neuer Rektor der Kunstakademie Karlsruhe

Kunst & Design // Artikel vom 01.10.2021

Marcel van Eeden, seit 2014 Professor für Malerei/Grafik an der Karlsruher Kunstakademie, folgt ab 1.10. als Rektor auf Harald Klingelhöller.

Weiterlesen …


Karin Kieltsch & Kyra Spieker

Kunst & Design // Artikel vom 11.09.2021

Die Karlsruher Künstlerin, Malerin und Fotografin Karin Kieltsch, von der die sublime Rezension zur „Wilhelm Loth“-Schau in der Städtischen Galerie stammt, stellt ab 11.9. selbst Malerei und Fotografie im Kunstverein Rastatt in der Pagodenburg aus.

Weiterlesen …