Werders Wohnzimmer 2014

Kunst & Design // Artikel vom 01.08.2014

Kunst für übers Sofa soll dort für gewöhnlich dauerhaft hängen, das Ambiente verschönern, Gäste beeindrucken.

Ihre Haltbarkeit in Werders Wohnzimmer allerdings ist ein bisschen kürzer: Für einen halben Tag nur verwandeln sich WG-Zimmer, kleine Läden und vielleicht auch mal ein Bad in temporäre Kunstgalerien.

Die gezeigten Arbeiten von lokalen und nationalen Künstlern gehen auf die alltäglichen Räumlichkeiten ein und schaffen idealerweise ungeahnte Verbindungen. Der Kunststreifzug am Werderplatz findet in diesem Jahr zum vierten Mal und bewusst zeitgleich mit der „Kamuna“ statt. Rund um die Exponate gibt es ein Rahmenprogramm aus Konzerten, Lesungen und Performances. -fd

Sa, 2.8., ab 16 Uhr, Wohnungen und Lokale rund um den Werderplatz, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 8 und 1?

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Tagestipp vom 16.04.2021

Ein neues Ausstellungsprojekt zeigt die während des ersten und zweiten Lockdowns entstandenen Arbeiten von jungen Kunstschaffenden an ungewöhnlichen Orten.





Kunst & Design // Tagestipp vom 04.04.2021

Vor ihrer Corona-Rolle rückwärts war Tinka Stock nach 13 Jahren als kreative Seele der Alten Hackerei eigentlich schon auf und davon.