Wintergrillen

Kunst & Design // Artikel vom 15.01.2016

Acht junge Künstler, Absolvent der Kunstakademien Karlsruhe und Nürnberg, haben sich für dieses Ausstellungsprojekt zusammengeschlossen, um eine Kooperation der beiden Städte bezüglich junger Kunst zu forcieren.

In der Zeit des „Karlsruher Galerienrundgang“s bespielen sie vom 15.-17.1. die Villa in der Gellertstraße und möchten dort zeitgenössische Kunst professionell präsentieren. Als Rahmenprogramm werden außerdem am Samstag- und Sonntagnachmittag Performances sowie Lesungen stattfinden: am Sa, 16.1. ab 15 Uhr mit Anke Zapf-Vaknin, Justus Reichl, Utzi & Adelheid, OVA und Jason King; das Lyrikprogramm am So, 17.1. ab 14 Uhr bestreiten Mimi Kunz, Freddy Mork, Simon Felix Geiger, Franz Horath und OVA.

Hauptausstellende sind aus Karlsruhe die Künstler Marco Breu, Thomas Dawidowski, Kerstin Dollhopf, Julia Staiger sowie aus Nürnberg Ludwig Hanisch, Matthias Höppel, Karina Küffner und Marianne Vordermayr. Gastkünstler sind Benjamin Teufel und Tine Voecks aus Karlsruhe. -rw

Vernissage: Fr, 15.1., 19 Uhr; Sa, 16.1., 15-23 Uhr; So, 17.1., 11-19 Uhr, Villa, Gellertstr. 14, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 4 plus 4.

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL



Marcel van Eeden neuer Rektor der Kunstakademie Karlsruhe

Kunst & Design // Artikel vom 01.10.2021

Marcel van Eeden, seit 2014 Professor für Malerei/Grafik an der Karlsruher Kunstakademie, folgt ab 1.10. als Rektor auf Harald Klingelhöller.

Weiterlesen …


Karin Kieltsch & Kyra Spieker

Kunst & Design // Artikel vom 11.09.2021

Die Karlsruher Künstlerin, Malerin und Fotografin Karin Kieltsch, von der die sublime Rezension zur „Wilhelm Loth“-Schau in der Städtischen Galerie stammt, stellt ab 11.9. selbst Malerei und Fotografie im Kunstverein Rastatt in der Pagodenburg aus.

Weiterlesen …