Wo der Hase lang läuft

Kunst & Design // Artikel vom 25.11.2011

Tiere und Natur bedeuten Mike Überall sehr viel.

In seinen realistischen, aber dennoch surreal anmutenden Bildern spielen Hasen, Hirsche, Wildschweine und der Wald die Hauptrolle.

Für das Kunstprojekt „Gegenüber“ hat er eine Installation mit Gemälden, Zeichnungen, Fotografien und Objekten geschaffen, die das Pförtnerhäuschen – einstmals Zugang zum Schlachthof – zur Gänze verwandelt. Zur Vernissage spielt das Duo Down-Home Gypsies mit Mike Überall & Oliver Jung. -ChG

Eröffnung: Fr, 25.11., 20 Uhr, Pförtnerhäuschen, Alter Schlachthof, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 8 und 4?

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL