Work in Progress

Kunst & Design // Artikel vom 18.07.2011

Der zweite Teil des Künstler-Austauschs mit dem Sudan findet im Kunsttransit statt, nachdem drei deutsche mit 15 sudanesischen Künstlern vor Ort einen Workshop zum Thema Schönheit unter dem Titel „Beauty Through My Eyes“ durchgeführt hatten.

Bereits im Sudan entstand neben Einzelkunstwerken eine Gemeinschaftsarbeit, die nun in Karlsruhe fortgeführt wird: Dort werden vier sudanesische und fünf deutsche Künstler täglich an ihren vor Ort wachsenden Kunstwerken arbeiten und auf diese Weise Einblicke in den Entstehungsprozess eines Kunstwerks geben. Dabei gehen sie ganz praktisch der Frage nach, ob es eine universelle Sprache „Kunst“ gibt. -ChG

ab 18.7., tägl. 12-19 Uhr, Vernissage: 6.8., 19 Uhr, Kunsttransit, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 4 und 5.

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL