„Wunschpunsch“ bei Kleinschmuck

Kunst & Design // Artikel vom 18.11.2010

Am 19. und 20.11. findet die alljährliche „Wunschpunsch“- Ausstellung des Ladenateliers Kleinschmuck statt.

Unter Kennern ist das alljährlich aus dem künstlerischen Pool mehrerer Karlsruher Kunsthandwerker schöpfende Fest in der Yorckstraße ein Geheimtipp. Das liegt zum einen daran, dass sich die Ausstellung traditionellerweise gegen Abend zu einer fröhlichen Party entwickelt.

Zum anderen findet man hier Besonderheiten wie die liebevoll gestalteten Glasarbeiten von Monika Klein, das zarte Porzellan und die individuelle Mode von Angela Johe, die überaus hochwertig gearbeiteten Schmuck- und Filzkreationen von Ines Miosga (darunter Hausschuhe, die man sich in ihrer Gemütlichkeit so nie erträumt hätte) und die Taschenunikate von „Dammerstoffs“ Jenny Emde.

Ein ganz besonderer Gast ist in diesem Jahr mit Kirstin Kirchhoff vertreten, einer Modedesignerin, die nur selten in Karlsruhe weilt und von deren Kreationen nach Erstkontakt bisher niemand genug bekommen konnte. Die ausgestellten Stücke bleiben im sich sonst stetig ändernden Sortiment von Kleinschmuck bis Weihnachten erhalten und machen das einzigartige Ladenatelier damit zu einem Weihnachtsgeschenkgarant für alle Liebhaber von Einzelstücken. -mag

Wunschpunsch: Fr, 19.11., 19 Uhr, open end, Sa, 20.11., 10 bis 15 Uhr, Kleinschmuck, Yorckstr. 41, Karlsruhe, Tel.: 0172/364 25 87, Öffnungszeiten: Mo, Do und Fr 9.30-12.30 Uhr, Do und Fr 15-18 Uhr, Sa 10-13 Uhr
www.kleinschmuck.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





St-Art 2017

Kunst & Design // Tagestipp vom 17.11.2017

Die 1997 gegründete Kunstmesse „St-Art“ in Strasbourg wurde in nur wenigen Jahren zur zweitgrößten französischen Kunstmesse mit jährlich über 20.000 Besuchern.

>   mehr lesen...




Open Codes

Kunst & Design // Tagestipp vom 19.10.2017

Kann man Bots vor ein Gericht zerren?

>   mehr lesen...




Open Codes

Kunst & Design // Tagestipp vom 19.10.2017

Mit der Ausstellung „Open Codes. Leben in digitalen Welten“ widmet sich das ZKM erneut dem Thema der Digitalisierung und der Erfassung der Welt durch den binären Code.

>   mehr lesen...




17. Architekturtage

Kunst & Design // Tagestipp vom 17.10.2017

Unter dem Leitthema „Die Stadt ändern, das Leben ändern“ stehen bis 27.10. die 17. trinationalen „Architekturtage“ mit ihren mehr als 200 grenzübergreifenden Veranstaltungen.

>   mehr lesen...


Tangenten 2017

Kunst & Design // Tagestipp vom 17.10.2017

Zwei Absolventen und Meisterschüler richten in dem Format „Tangenten“ gemeinsam eine Ausstellung aus.

>   mehr lesen...




Zeichnographen

Kunst & Design // Tagestipp vom 15.10.2017

Der Berliner Künstler und Schlingensief-Schüler Tobias Dostal bekam eben den „Horst-Janssen-Grafikerpreis“ für seine einzigartige Verknüpfung von Zeichnung, Film und Installation.

>   mehr lesen...




Zwei Jahre Zettzwo

Kunst & Design // Tagestipp vom 13.10.2017

Ein tolles Beispiel für eine kreativ aufgeladene, aber auch beständig präsente Künstlergalerie ist die vor nun zwei Jahren gegründete Produzentengalerie Zettzwo in Durlach.

>   mehr lesen...




Druck

Kunst & Design // Tagestipp vom 13.10.2017

Wenn eine Produzentengalerie das Leitthema „Druck“ für eine Ausstellung wählt, wäre es eigentlich naheliegend, dies ausschließlich mit Ausdrucksformen wie Siebdruck oder Lithografie in Verbindung zu bringen.

>   mehr lesen...




Candace Carter & Tutilo Karcher

Kunst & Design // Tagestipp vom 08.10.2017

Das Künstler-Ehepaar Candace Carter und Tutilo Karcher eröffnet im Kraichgau neue Ausstellungsräume.

>   mehr lesen...