XX oder der „Mummelsee in der Pfanne“

Kunst & Design // Artikel vom 20.03.2016

XX – im angelsächsischen Bereich ist das die Abkürzung für zwei Küsschen als Abschiedsgruß.

Im Fall von Tim Otto Roth könnte es als Liebeserklärung an die Ortenau gelesen werden. Roth, der als Licht- und Konzeptkünstler in den letzten Jahren von sich reden machte, wird in Offenburg in einer zuvor nicht gekannten Breite präsentiert: Sieben Räume stellen sieben Fragen, auf die er sieben vorläufige, sehr heterogene, immer aber künstlerische Antworten findet.

Damit macht Roth deutlich, dass er eben nicht auf Licht-Installationen reduziert werden kann, sondern dass seine Arbeiten die Konzeptkunst weiterdenken und wissenschaftliche Phänomene in ästhetische Objekte übersetzen. Nachdem Roth im Rahmen des Karlsruher Stadtgeburtstags in der Freiluft-Schau „Die Stadt ist der Star“ zu sehen war, macht jetzt Peter Weibel den Gegenbesuch für ein Künstlergespräch in Offenburg. -ChG

bis 29.5., Künstlergespräch mit Weibel: 20.3., 18 Uhr, Eintritt frei, Städtische Galerie Offenburg

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Georg Tyrahn

Kunst & Design // Tagestipp vom 16.12.2017

Georg Tyrahn? Nie gehört wahrscheinlich.

>   mehr lesen...




Bronislava von Podewils

Kunst & Design // Tagestipp vom 15.12.2017

Tiere als Motiv gehören zur Kunst seit ihren frühesten Stunden – Wellpappe allerdings erst seit den 1960ern.

>   mehr lesen...




Resonanzen live

Kunst & Design // Tagestipp vom 15.12.2017

Freitagnachmittag ist nicht nur der Eintritt in die ZKM-Ausstellung „Resonanzen“ ab 14 Uhr umsonst.

>   mehr lesen...




Informel

Kunst & Design // Tagestipp vom 15.12.2017

Das Informel bezeichnet eine Richtung der Abstraktion, die durch Entgrenzung der Formen, Spontanität und prozesshafte Bildentstehung gekennzeichnet ist.

>   mehr lesen...




Sammlung Anna und Dieter Grässlin

Kunst & Design // Tagestipp vom 14.12.2017

Die Ausstellung „Mut zur Freiheit“ präsentiert aus der Sammlung Anna und Dieter Grässlin ausgewählte Vertreter informeller Kunst, einer bezeichnenden Strömung der Nachkriegszeit.

>   mehr lesen...




BKV-Mitgliederausstellung 2017

Kunst & Design // Tagestipp vom 10.12.2017

Die nichtjurierte Mitgliederausstellung ist jedes Jahr der Abschluss im Badischen Kunstverein.

>   mehr lesen...




America! America! How Real Is Real?

Kunst & Design // Tagestipp vom 09.12.2017

Bilder und emotional aufgeladene Symbole wie die US-Flagge, die Nationalhymne, der „Frontier Man“.

>   mehr lesen...




Aktuelle Arbeiten des Informel

Kunst & Design // Tagestipp vom 08.12.2017

Der nach freier Gestaltung strebende Ausdruck der Informellen Kunst ist seit der Nachkriegszeit fester Bestandteil der abstrakten Formensprache.

>   mehr lesen...


Hüftgold

Kunst & Design // Tagestipp vom 08.12.2017

Eine der Konstanten in der monatlichen Ausstellungsserie der Zettzwo Produzentengalerie ist das Thema im Dezember – Gold.

>   mehr lesen...