Young Artists

Kunst & Design // Artikel vom 04.05.2019

Valentina Jaffé, Interieur V, 2018

Das „Young Artists“-Projekt der engagierten Galerie in der Südweststadt mit der Kunstakademie geht in eine neue Runde.

Valentina Jaffé schloss ihr Kunststudium bei Nora Schultz und Ernst Caramelle 2016 ab und lebt und arbeitet in Heidelberg. Serielles Arbeiten durchzieht ihr Werk: In Fotografien, Collagen, Découpagen, Gemälden, Objekten, Installationen und Gegenüberstellungen ihrer Werke erkundet sie unterschiedliche Materialien. Glas, Gips, Keramik oder Papier werden in Landschaftsgefüge eingearbeitet. Das Thema bleibt allerdings die Untersuchung des Materials selbst, die Landschaft wird Mittel zum Zweck. An schillernden Wasseroberflächen lässt sich das aufgetragene Material perfekt analysieren, und die Motivik tritt einen Schritt zurück.

In Glasvitrinen erhalten ihre Arbeiten einen konzeptuellen Reiz und verdeutlichen die Intention der Künstlerin: Was ist real? Welche Assoziationen können von den Besuchern gedacht werden? Wie weit kann die Grenze zwischen Realität und Fiktion ausgelotet werden? Das Künstlerpaar Nathalie und Alexander Suvorov-Franz erhielt 2016 für eine konzeptbasierte Werkserie den „Toni-Merz-Preis“. In unterschiedlichen Serien arbeitet das Duo mit den Mitteln der Bildsprache. Das Bild entsteht im Prozess der Betrachtung und der Auseinandersetzung. Schrift wird verwendet und auf ihre Wirkung als Bild untersucht. Medien wie Offsetdrucke, Holzschnitte, Siebdrucke, Fotografien münden in Installationen, die eine Interaktion erlauben. -rw

Eröffnung: Sa, 4.5., 18 Uhr, bis 18.5., Do-Fr 14-19 Uhr, Sa 11-14 Uhr u.n.V., Artlet Studio, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL



Kunst & Design // Tagestipp vom 04.08.2019

Im Kalthaus sind in zwei Ausstellungen Werke junger Künstler der Kunstakademie zu erleben.





Kunst & Design // Tagestipp vom 27.07.2019

Zum ersten Mal bietet die Kunsthalle ein Abendevent mit Vorträgen, Kurzführungen und Performances sowie einer anschließenden Party bis in die Nachtstunden, das neue Wege der Kunsterfahrung verspricht.



Kunst & Design // Tagestipp vom 26.07.2019

Seit 2014 vergibt das ZKM in Kooperation mit der Fördergesellschaft ZKM/HfG und der Gunther-Schroff-Stiftung ein Stipendium an Schüler mit Faible für Kunst.





Kunst & Design // Tagestipp vom 26.07.2019

Mit dem schwarzen Loch im metaphorischen Sinne beschäftigt sich das Künstlerkollektiv Circus 3000 in der gegen Ende des „10 Tage – 10 Räume“-Festivals angelaufenen Projektreihe „Black Holes“.



Kunst & Design // Tagestipp vom 20.07.2019

Das Stadtmuseum arbeitet die Etappen der Fotografie in Karlsruhe ab.





Kunst & Design // Tagestipp vom 20.07.2019

In dieser Ausstellung wird das gesamte Kunstgeschehen in der Fächerstadt zwischen Kriegsende und den 1960er Jahren aufgezeigt.





Kunst & Design // Tagestipp vom 20.07.2019

Der vierte Geburtstag der Produzentengalerie 20. Juni liegt schon einen Monat zurück.





Kunst & Design // Tagestipp vom 19.07.2019

Im Rahmen von 50 Jahre Städtepartnerschaft stehen sich Arbeiten von Debbie Barber, Sarah Burton, Katie Lowe (Keramik) sowie Jayne Childs und Laura Mabbutt (Textil) aus Nottingham, Keramik von Jutta Becker, Karin Flurer-Brünger und Christine Hitzblech oder Textilarbeiten von Helga Weilacher-Stieler gegenüber.





Kunst & Design // Tagestipp vom 19.07.2019

Der am Killesberg gelegene Campus Weißenhof bietet mit dem offenen Foyer und den Brücken, die einen Ausblick auf die im Untergeschoss gelegenen Räume geben, auch ein interessantes architektonisches Erlebnis, das sich jetzt im Sommer noch schöner erschließt.