Zart & Bitter

Kunst & Design // Artikel vom 30.04.2012

Mehr als elf Kilogramm Schokolade essen die Bundesbürger pro Jahr, in Südamerika kennt man Kakao schon seit 1500 v. Chr.

Er galt als Speise der Götter und war im Gegensatz zu heute einer sozialen Elite vorbehalten – auch vor rund 450 Jahren, als die Bohne erstmals nach Europa gelangte. Die Ausstellung verführt die Besucher zum Schmecken, Riechen und Sehen, beleuchtet aber auch kritisch den Kakaoanbau und seine Weiterverarbeitung, die an diversen Mitmachstationen nachvollzogen werden können.

Zudem werden Exponate aus der Kulturgeschichte des Kakaogetränks gezeigt und die KünstlerInnen Peter Anton, Günter Beier, Sibylle Burrer, Anke Eilergerhard, Renate Gross, Warren Laine-Naida und Uta Weber zeigen Werke zum Thema. Außerdem locken einige Veranstaltungen auf das malerisch gelegene Schloss: Am So, 15.4., 17 Uhr liest die Neuenbürger Autorin Eva Nöldeke aus ihrem neuen Kriminalroman „Konzertpause“, begleitet durch eine Schubert-Sonate von Lothar Arnold und Georg Nöldeke.

Am So, 22.4., 15 Uhr spielt das Theater Sturmvogel aus Reutlingen „Der Wolf und die kleinen Geißlein“ (ab 4), und der Liederabend mit dem Trio Cara Musica (Miriam Kurrle, Lemuel Cuento und Diethard Stephan Haupt) findet bereits am 22.4., 19.30 Uhr (nicht am 29.4.) statt. Zwei Bands treten am Fr, 27.4. ab 19 Uhr auf: Neben Jazz mit Karen Harding und Band spielen Ira’s World Worldmusic. Der Schlossbergbus fährt ab 18.15 Uhr vom Rathaus. -rw

bis 22.7., Schloss Neuenbürg

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





St-Art 2017

Kunst & Design // Tagestipp vom 17.11.2017

Die 1997 gegründete Kunstmesse „St-Art“ in Strasbourg wurde in nur wenigen Jahren zur zweitgrößten französischen Kunstmesse mit jährlich über 20.000 Besuchern.

>   mehr lesen...




David D. Lauer – Retrospektive

Kunst & Design // Tagestipp vom 20.10.2017

Mathematische Abstraktion, geometrische Körper, die Figur und der Kopf sind Themen, die Lauers Schaffen in über 50 Jahren bildhauerischer Arbeit bestimmten.

>   mehr lesen...




Künstlerbund Baden-Württemberg

Kunst & Design // Tagestipp vom 20.10.2017

Mit zwei Ausstellungen wird der Künstlerbund BaWü 2017 groß gefeiert und der „Stand der Dinge“ gezeigt.

>   mehr lesen...




Alles in Ordnung?

Kunst & Design // Tagestipp vom 20.10.2017

„Alles in Ordnung?“ – dieser Frage stellen sich hier eine Vielzahl an Künstlerinnen der Gedok Wuppertal und Karlsruhe.

>   mehr lesen...




Open Codes

Kunst & Design // Tagestipp vom 19.10.2017

Kann man Bots vor ein Gericht zerren?

>   mehr lesen...




Open Codes

Kunst & Design // Tagestipp vom 19.10.2017

Mit der Ausstellung „Open Codes. Leben in digitalen Welten“ widmet sich das ZKM erneut dem Thema der Digitalisierung und der Erfassung der Welt durch den binären Code.

>   mehr lesen...




17. Architekturtage

Kunst & Design // Tagestipp vom 17.10.2017

Unter dem Leitthema „Die Stadt ändern, das Leben ändern“ stehen bis 27.10. die 17. trinationalen „Architekturtage“ mit ihren mehr als 200 grenzübergreifenden Veranstaltungen.

>   mehr lesen...


Tangenten 2017

Kunst & Design // Tagestipp vom 17.10.2017

Zwei Absolventen und Meisterschüler richten in dem Format „Tangenten“ gemeinsam eine Ausstellung aus.

>   mehr lesen...




Zeichnographen

Kunst & Design // Tagestipp vom 15.10.2017

Der Berliner Künstler und Schlingensief-Schüler Tobias Dostal bekam eben den „Horst-Janssen-Grafikerpreis“ für seine einzigartige Verknüpfung von Zeichnung, Film und Installation.

>   mehr lesen...