Zehn Jahre Unimog-Museum

Kunst & Design // Artikel vom 24.04.2016

Es ist das geländegängigste aller Nutzfahrzeuge: der Unimog.

Seit zehn Jahren hat das „Universal-Motor-Gerät“ nun auch sein eigenes Museum in Gaggenau, in dem es zeigen darf, was es alles kann, denn auf dem zum Museum dazugehörenden Außenparcours sind 100 Prozent Steigung und 60-Grad-Treppe, Mauern, Baumstümpfe und diverse schräge Flächen zu bewältigen.

Drinnen wird die Geschichte über die Jahrzehnte hinweg ebenso gezeigt wie kleine individuelle Geschichten von Besitzern und Liebhabern, und weil der Unimog untrennbar mit dem Murgtal verbunden ist, gestaltet sich ein Museumsbesuch zugleich auch als eine Zeitreise durch die Regionalgeschichte.

Zudem ist im Jubiläumsjahr (auch der Unimog selbst feiert übrigens runden Geburtstag und wird im Herbst 70) die Sonderausstellung „Unimog-Exoten“ zu sehen, die am 24.4. eröffnet wird und zeigt, was einen Unimog zum Exoten macht; einige der abenteuerlichen Umbauten werden auch live im Außengelände vorgeführt. Freunde des Kult-„Vierelfers“ treffen sich, ganz gleich ob mit oder ohne ihr historisches Gefährt, am 8.5. zum 60. Jubiläum der Baureihe U411, und das große Jubiläumswochenende des Museums wird am 4.+5.6. mit umfangreichem Programm gefeiert. -bes

Ausstellung: 24.4.-30.10., Unimog-Museum, Gaggenau

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 1 und 6?

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Tagestipp vom 16.01.2021

Die Karlsruher Galerien eröffnen ihre ersten Ausstellungen 2021 bei einem Onlinerundgang.





Kunst & Design // Tagestipp vom 15.01.2021

Eine Welt ohne Glücksspiel hat es anscheinend nie gegeben.





Kunst & Design // Tagestipp vom 06.01.2021

Dieses Jahr sind es digitale Türen.



Kunst & Design // Tagestipp vom 22.12.2020

Nach zwölf Jahren als Leiterin der Städtischen Galerie Karlsruhe geht Brigitte Baumstark Ende Dezember 2020 in den Ruhestand.



Kunst & Design // Tagestipp vom 20.12.2020

Die Mitgliederausstellung zeigt jedes Jahr die bunte Vielfalt der BKV-Kunstschaffenden – und bietet die Möglichkeit, die lokale Kunstszene kennenzulernen.



Kunst & Design // Tagestipp vom 19.12.2020

Nur wenige Monate nach dem Tod seiner Frau Ute Garnatz im August 2020 ist der bekannte Kunstsammler Eberhard Garnatz am 12.12. im Alter von 86 Jahren gestorben.





Kunst & Design // Tagestipp vom 06.12.2020

Um Papierwelten dreht es sich bei dieser Artpark-Ausstellung mit Werken von zehn Künstlern.