Zentangle & Skizzenbuch

Kunst & Design // Artikel vom 26.01.2016

Zwei Kunstworkshops bietet Boesner Ende Januar/Anfang Februar an, die eine wunderbare Kombination darstellen.

Zentangle ist eine Zeichenart, die aus der Zen-Meditation heraus entwickelt wurde und bei der sich durchs Zeichnen eines Gewirrs von Linien Entspannung einstellen soll. Ela Rieger leitet diese Zeichen-Kunst am 26. Januar an. Diese Zeichnungen lassen sich dann perfekt im Workshop „Skizzenbuch-Binden“ mit Petra Landsknecht „in Form“ bringen (5.2.). -ChG

Zentangle: Di, 26.1., 10.30-12.30 Uhr oder 13-15.30 Uhr, 35 Euro; Skizzenbuch: Fr, 5.2., 10.30-14 Uhr, 45 Euro, Boesner GmbH, Bannwaldallee 48, Karlsruhe
www.boesner.com

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 7 und 8.

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Tagestipp vom 16.11.2020

Die Bewerbungsphase für das Jubiläum im nächsten Frühjahr ist eröffnet.





Kunst & Design // Tagestipp vom 31.10.2020

Das Karlsruher Künstlerduo „Das Änderungsatelier“ hat für die Junge Kunsthalle eine außergewöhnliche Installation rund um die Gießkanne entwickelt, die zu einer vergnüglichen und zugleich kuriosen Entdeckungstour einlädt.





Kunst & Design // Tagestipp vom 31.10.2020

Seine ersten Streik-Erfahrungen als junger Pfaff-Mitarbeiter dokumentierte Günter Heiberger ebenso wie die Proteste gegen den Abriss des alten Gefängnisses mit seiner Kamera.