Zentangle & Skizzenbuch

Kunst & Design // Artikel vom 26.01.2016

Zwei Kunstworkshops bietet Boesner Ende Januar/Anfang Februar an, die eine wunderbare Kombination darstellen.

Zentangle ist eine Zeichenart, die aus der Zen-Meditation heraus entwickelt wurde und bei der sich durchs Zeichnen eines Gewirrs von Linien Entspannung einstellen soll. Ela Rieger leitet diese Zeichen-Kunst am 26. Januar an. Diese Zeichnungen lassen sich dann perfekt im Workshop „Skizzenbuch-Binden“ mit Petra Landsknecht „in Form“ bringen (5.2.). -ChG

Zentangle: Di, 26.1., 10.30-12.30 Uhr oder 13-15.30 Uhr, 35 Euro; Skizzenbuch: Fr, 5.2., 10.30-14 Uhr, 45 Euro, Boesner GmbH, Bannwaldallee 48, Karlsruhe
www.boesner.com

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 9 und 8.

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Tagestipp vom 01.03.2021

Im Februar 2020 konnte die „Internationale Messe für Klassische Moderne und Gegenwartskunst“ noch als einzige Kunstmesse ohne Einschränkungen veranstaltet werden, bevor weltweit sämtliche Messen abgesagt werden mussten.



Kunst & Design // Tagestipp vom 23.02.2021

In der Kunsthalle wartet die bereits vollständig eingerichtete Ausstellung „François Boucher. Künstler des Rokoko“ auf ihre ersten BesucherInnen.





Kunst & Design // Tagestipp vom 14.02.2021

Einfach nur bestürzt waren INKA-Redakteur Patrick Wurster und ich, als wir Ende Januar vom Ableben Achim Fischels hörten.



Kunst & Design // Tagestipp vom 09.02.2021

Das Baden-Badener Museum Frieder Burda hat seine Jahresplanung 2021/22 bekanntgegeben.





Kunst & Design // Tagestipp vom 09.02.2021

Fünf der sieben Stipendien, die die Kunststiftung Ba-Wü für Bildende Kunst 2021 vergibt, gehen an vier Absolventinnen und einen Absolventen der Kunstakademie Karlsruhe.