Zettzwo-„Werkschau“

Kunst & Design // Artikel vom 18.05.2018

Zettzwo

Die neun aktiv produzierenden Künstler der Zettzwo Produzentengalerie zeigen ihre schöpferische Bandbreite in einer großen Werkschau im Durlacher Rathausgewölbe.


Im Gegensatz zu den monatlich wechselnden thematischen Galerieausstellungen wird hier die jeweils ureigene Sprache, der Duktus, das Einzigartige des Einzelnen noch deutlicher wahrnehmbar. Im schönen Ambiente des Rathausgewölbes dürfen alte und neue Bilder und Skulpturen zum Leben erwachen, atmen und mit anderen Werken zusammenspielen.

Die Mitglieder sind Susanne Berding (Fotografie, Foto-Enkaustik), Vera Holzwarth (Skulpturen, Malerei), Pavel Miguel (Skulpturen, Malerei), Wolfgang Kopf (Malerei, Grafik), Alexander Koch (Malerei, Objekte), Thomas Leder (Fotografie, generative Gestaltung), Karin Münch (Malerei), Martina Pods (Malerei, Installation) und Katja Wittemann (Malerei).

Musikalisch untermalt wird die Vernissage mit Neu-Interpretationen von Songs auf drei Gitarren. Wer auf den Geschmack gekommen ist und die Produzentengalerie noch nicht kennt: In der Zunftstr. 2 läuft parallel noch bis 2.6. die Ausstellung „Spießbürgertum“, gefolgt vom Thema „Der Schmerz der Prinzessin“ mit Vernissage am Fr, 8.6., 19 Uhr (bis 7.7.). -rw 

Eröffnung: Fr, 18.5., 19 Uhr, bis So, 20.5., Sa 10-20 Uhr, So 12-20 Uhr, Gewölbekeller Rathaus Durlach, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Tagestipp vom 16.11.2018

Die Kunstmesse „esse für zeitgenössische Kunst Straßburg“ treffen sich zum 23. Mal Galeristen, Künstler und Sammler und nicht zuletzt ein großes Publikum, das sich für die zeitgenössische europäische Kunst interessiert.





Kunst & Design // Tagestipp vom 10.11.2018

Dass die österreichische Szene in den 70ern ordentlich Rumms hatte, weiß man in der Region nicht zuletzt dank Peter Weibel.



Kunst & Design // Tagestipp vom 10.11.2018

Zum 17. Mal öffnet das SMNK seine Türen und Magazine.





Kunst & Design // Tagestipp vom 09.11.2018

Seitdem Margot Witte mit ihrem Atelier ins Hinterhaus in der Oberwaldstraße in Durlach-Aue gezogen ist, nutzt sie dies auch für Kurse – und Ausstellungen.





Kunst & Design // Tagestipp vom 09.11.2018

Vom 18. bis 21.10. gastiert die zum „Galerientag“ neu eröffnete Galerie in der Südweststadt zunächst in der alten Heimat.





Kunst & Design // Tagestipp vom 09.11.2018

Die Ausstellung spannt den Bogen von der Annexion Elsass-Lothringens 1871 durch das deutsche Kaiserreich bis zur Rückgabe der „Reichslande“ 1918 an Frankreich und untersucht deren Folgen für die badische Landeshauptstadt.





Kunst & Design // Tagestipp vom 03.11.2018

Auf die neuen Arbeiten des „Tütenkünstlers“ mit der ganz eigenen kleinteiligen Stadtlandschaften-Szenarienmalerei kann man immer sehr gespannt sein.





Kunst & Design // Tagestipp vom 02.11.2018

Zum fünften Mal wird in Riegel der international ausgelobte „André Edvard-Preis“ verliehen.





Kunst & Design // Tagestipp vom 02.11.2018

Inspiration gibt es nicht?