Zhang Dali – World’s Shadow

Kunst & Design // Artikel vom 22.02.2015

Er gilt als Pionier des chinesischen Graffitis: Zhang Dali.

2009 hat er das Cyanotype-Druckverfahren wieder für sich entdeckt, bei dem Papier und Leinwand zuerst durch Ammoniumeisenlösungen lichtempfindlich gemacht werden; ein davorgehaltenes Fotogramm sorgt dann dafür, dass der Farbstoff Berliner Blau die Negativformen erscheinen lässt.

Weil Dali ein großer Kritiker der rasant fortschreitenden zerstörerischen Modernisierung Pekings ist, wählt er für seine Schattenbilder Motive wie Pagoden, Tauben, Bambus, Gräser oder Familien, die es nach seinem Dafürhalten wert sind, die Zeiten zu überdauern. -pat

Vernissage: So, 22.2., 11 Uhr; bis 19.4., Kunstverein Ludwigsburg

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 1 plus 1.

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Tagestipp vom 25.10.2020

„Einen Spaß für den Verstand und die Sinne“ verspricht die Schau in Riegel am Kaiserstuhl, wo eben erst die spektakuläre Ausstellung von Leon Löwentraut zu Ende ging.





Kunst & Design // Tagestipp vom 25.10.2020

Kennen Sie Louis Réard?





Kunst & Design // Tagestipp vom 24.10.2020

Der Mann mit den sieben Messern geht um!





Kunst & Design // Tagestipp vom 23.10.2020

Um in den Hades zu kommen, muss man erst einmal sterben.



Kunst & Design // Tagestipp vom 22.10.2020

Nachdem der Sommerrundgang noch vom Virus aufgefressen wurde, wollte sich die Staatliche Akademie der Bildenden Künste im Oktober neu erstarkt zeigen.





Kunst & Design // Tagestipp vom 17.10.2020

An Heiligabend des vergangenen Jahres feierte Pierre Soulages seinen 100. Geburtstag.



Kunst & Design // Tagestipp vom 11.10.2020

Marc Czyzewskis Bilder entstehen in tranceähnlichen Zuständen, ohne Planung und ohne Konzept.





Kunst & Design // Tagestipp vom 11.10.2020

Das Künstlerduo Nicole Blaffert und Franz Wamhof interessiert sich für Räume im Übergang.