Zwei Ausstellungen beim Brillenmacher

Kunst & Design // Artikel vom 12.04.2014

Der aus dem Elsass stammende Künstler Marc Reibel lebt in Landau und ist vor allem durch seine Hans-Arp-artigen Skulpturen aus Mooreiche bekannt.

Beim Brillenmacher stellt er jetzt aber auch Objekte aus, Inzenierungen aus Material, das vom Sperrmüll, dem Schrott-Container oder dem Flohmarkt stammt. Direkt im Anschluss zeigt der aus Landau stammende, seit zehn Jahren in Hamburg lebende Künstler Ulli Bomans unter dem Titel „I Am Yours“ digitale Collagen.

Er sammelt seit Langem weltweit Aufnahmen von urbanen Wandflächen, die im Laufe der Jahre durch Plakate, Aufkleber, Warnschilder, Schmierereien und Wind und Wetter gezeichnet wurden. Bildfetzen, Silben, Strukturen und Fragmente werden fotografiert, archiviert und ausgedruckt – und dann oft durch weitere Ebenen und Schichten aus Acrylfarbe oder Lack ergänzt, ohne allerdings die gefundenen Inhalte durch malerische Aussagen zu verändern.

Musikalisch begleitete Vernissage: Sa, 12.4., ab 19 Uhr, 14.4.-12.7. zu den regulären Ladenöffnungszeiten, Marktstr. 40, Landau, Tel.: 06341/854 40

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 7 und 9?

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Tagestipp vom 16.01.2021

Die Karlsruher Galerien eröffnen ihre ersten Ausstellungen 2021 bei einem Onlinerundgang.





Kunst & Design // Tagestipp vom 15.01.2021

Eine Welt ohne Glücksspiel hat es anscheinend nie gegeben.





Kunst & Design // Tagestipp vom 06.01.2021

Dieses Jahr sind es digitale Türen.



Kunst & Design // Tagestipp vom 22.12.2020

Nach zwölf Jahren als Leiterin der Städtischen Galerie Karlsruhe geht Brigitte Baumstark Ende Dezember 2020 in den Ruhestand.



Kunst & Design // Tagestipp vom 20.12.2020

Die Mitgliederausstellung zeigt jedes Jahr die bunte Vielfalt der BKV-Kunstschaffenden – und bietet die Möglichkeit, die lokale Kunstszene kennenzulernen.