15. Irish Folk Nights

Popkultur // Artikel vom 18.04.2016

Zum 15. Mal finden die „Irish Folk Nights“ in Zaisersweiher (Nähe Kloster Maulbronn) statt.

Sechs internationale Bands bieten an zwei Tagen ein breites Spektrum an traditionellem Folk und modernem Folk-Rock aus Irland und Schottland. In typischer Pub-Atmosphäre gibt es außerdem Guinness und Kilkenny vom Fass, Irish Stew und viele edle Whiskysorten zu genießen. Die beiden Topacts sind am Freitag Rapalje (NL) und am Samstag Skerryvore (GB).

Fr+Sa, 15.+16.4., 20 Uhr, Turn- und Festhalle Zaisersweiher

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 5 und 8.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 15.04.2021

In Geduld üben müssen sich die Fans von Marc Marshall.





Popkultur // Tagestipp vom 30.03.2021

Wer sich in der Hip-Hop- oder Hardcore/Metal-Szene bewegt, dem ist Lucas Ell ganz sicher schon einmal über den Weg gelaufen.





Popkultur // Tagestipp vom 29.03.2021

Vier Instrumente (darunter Geige, Saxofon und Klavier), und den Chorgesang (KIT-Konzertchor) beherrscht Arnika Sudhaus, aber die große Bühne überlässt sie nur zu gerne ihren zahlreichen MusikerfreundInnen.





Popkultur // Tagestipp vom 28.03.2021

Mitten auf dem Werderplatz zwischen Bars wie Iuno und Electric Eel liegt das Kohi.