17 Hippies

Popkultur // Artikel vom 31.05.2014

Mit Flower-Power haben diese Hippies nicht sonderlich viel zu schaffen.

Die in den vergangenen 19 Jahren durch ihre ganz eigene Interpretation traditioneller Musik aus Osteuropa, Frankreich und Amerika bekannt gewordenen Berliner Weltmusikanten touren aktuell mit Album Nummer 13.

Zu Coverversionen von Zappa („Peaches en Regalia“), Bill Laswell („Work Song“) oder den Allman Brothers gesellen sich auf „Bister“ weitere groovige Instrumentalstücke mit schmissigen Bläser- und Streichersätzen sowie die eine oder andere intime Ballade. Und wir erfahren, was der im Bett verbliebene Mann über seine „Frau von ungefähr“ denkt, die am frühen Morgen das Weite sucht. Tags drauf spielen die Hippies „Titus träumt“, ihre erste eigens für Kinder konzipierte CD. -pat


Sa, 31.5., 20.30 Uhr; So, 1.6., 11 Uhr, Tollhaus, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 3 und 5.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Living Theory

Popkultur // Artikel vom 16.12.2021

Die Italiener sind Linkin-Park-Fans von „Hybrid Theory“ an und nehmen bereits den x-ten Konzertanlauf.

Weiterlesen …




Schlippenbach Quartett

Popkultur // Artikel vom 14.12.2021

Es ist gute fast 40-jährige Tradition, dass das Alexander von Schlippenbach Trio jedes Jahr auf Winterreise geht.

Weiterlesen …




Jazzclub Jam Session

Popkultur // Artikel vom 13.12.2021

Das Herzstück des Musiklebens im Jazzclub bleibt auch in der Umbauzeit des künftigen Domizils die monatliche „Jam Session“.

Weiterlesen …




Abgesagt: New Noise Konzerte

Popkultur // Artikel vom 12.12.2021

Mit dem ausverkauften Gig von Heaven Shall Burn sind New Noise & Them Bones Mitte November wieder ins Konzertgeschäft eingestiegen.

Weiterlesen …




Oddarrang

Popkultur // Artikel vom 11.12.2021

Mit ihrem fünften Album behauptet sich die finnische Supergroup an der Spitze der nordeuropäischen Musiklandschaft.

Weiterlesen …


Rap-, Hip-Hop- & Singer/Songwriter-Contest

Popkultur // Artikel vom 10.12.2021

RapperInnen aus Karlsruhe und Ettlingen, DJs, die Urban Dance School plus die Ausstellung „Graffiti trifft Literatur“ repräsentieren die Hip-Hop-Szene der Region.

Weiterlesen …