2. Ettlinger Folknacht

Popkultur // Artikel vom 13.11.2010

Zur zweiten „Ettlinger Folknacht“ spielen Gruppen verschiedener Länder.

Aus Deutschland kommen An Tor, eine der eindrucksvollsten irischen Bands, die man hierzulande finden kann; aus Österreich Hotel Palindrone mit Traditionellem aus ganz Europa, aufgefrischt mit Improvisationen, Groove, Jazz und Klassik, und aus der Bretagne Skolvan, die innovative bretonische Tanzmusik kreieren.

Wer da die Füße nicht stillhalten kann: Vorab lehrt Elke-Charlotte Pflock in einem Tanzkurs französische Tänze zu Livemusik (14-17 Uhr, Bürgerkeller der Stadthalle). -bes


Sa, 13.11., 20 Uhr, Stadthalle, Ettlingen

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





„Laut & Leise“-Festival 2018

Popkultur // Tagestipp vom 22.09.2018

Mit seinem Unten-oben-und-draußen-Festival feiert das Substage zum dritten Mal auf ebenso vielen Areas die Herbst/Winter-Saisoneröffnung.

>   mehr lesen...




Ausblick: Kulturzentrum Tempel

Popkultur // Tagestipp vom 21.09.2018

Nach der Sommerpause meldet sich das Kulturzentrum Tempel mit einem prallen Konzertpaket zurück.

>   mehr lesen...




Gogol Bordello

Popkultur // Tagestipp vom 25.07.2018

Ihr „ukrainisches Zigeuner-Punk-Cabaret“ kombiniert seit 1999 Einflüsse osteuropäischer Roma-Folklore mit Rock-Elementen.

>   mehr lesen...


P8

Popkultur // Tagestipp vom 21.07.2018

Auf internationalen Hardcore getrimmt ist das P8 den Sommer über.

>   mehr lesen...




MDC & Dr. Know

Popkultur // Tagestipp vom 21.07.2018

Wofür MDC steht?

>   mehr lesen...




Ladysmith Black Mambazo

Popkultur // Tagestipp vom 19.07.2018

Die stimmgewaltige, in den 60er Jahren gegründete Gruppe wurde durch die Graceland-Tour mit Paul Simon weltbekannt, war aber zuvor schon eine kulturelle Institution in Südafrika.

>   mehr lesen...