50. Dark Dance Treffen

Popkultur // Artikel vom 19.09.2015

Was ein Jubiläum!

Das „Dark Dance Treffen“ feiert seine 50. Auflage mit einem tollen Line-up! Neben den Apokalyptischen Reitern stehen The Beauty Of Gemina für synth-gestützten Darkrock, Elektropunk kommt vom Türsteher der Berliner Techno-Diskothek Berghain, Roger Baptist und seiner Kunstfigur Rummelsnuff, und daneben spielen die Vorreiter der Drum’n’Noise, Winterkälte; P.A.L. stehen für Industrial und die Straßburger Sonic Area schaffen originelle und orchestrale Horrorfilm-Atmosphäre.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 2 plus 3.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 27.12.2020

Dieses Sextett ist das All-Star-Ensemble der Karlsruher Improvisationsszene.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

„Heavy Rock für die Kinder der Nacht“ haben sich The Vamypres auf den Grabstein geschrieben.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

Theresa Stroetges schafft es mit jedem Album, anders zu klingen.





Popkultur // Tagestipp vom 30.10.2020

Max Zentawers Interesse reicht vom Jazz über Rock und lateinamerikanische Musik bis zu Avantgarde und freier Improvisation.