50 Jahre Swinghouse All Stars

Popkultur // Artikel vom 24.09.2011

Die Band um Drummer Hans-Peter Schucker ist eine der ältesten in Süddeutschland.

Als Mama’s Washhouse Stompers gegründet, spielte man zunächst Dixieland und verdiente sich bald ohne Muttis Zutun im Namen seine Sporen. Ende der 80er der Schwenk auf Swing mit feinen Impros und wechselnden Gastmusikern (u.a. Günter Lenz, Axel Schlosser, Danny Moss, Billy Mitchell).

Die Kritik schreibt: „Nicht nur, dass sie ein Stück älterer, manchmal schon vergessener Jazzmusik wieder bunt und voller Leben entstehen lassen, sie tun dies auch mit einem sprühenden Feuerwerk an Witz, Spaß und Spiellaune.“ -er

Sa, 24.9., 20.15 Uhr, Traube, Durlach; So, 25.9., 11 Uhr, Lamm, Gleiszellen

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





„Laut & Leise“-Festival 2018

Popkultur // Tagestipp vom 22.09.2018

Mit seinem Unten-oben-und-draußen-Festival feiert das Substage zum dritten Mal auf ebenso vielen Areas die Herbst/Winter-Saisoneröffnung.

>   mehr lesen...




Ausblick: Kulturzentrum Tempel

Popkultur // Tagestipp vom 21.09.2018

Nach der Sommerpause meldet sich das Kulturzentrum Tempel mit einem prallen Konzertpaket zurück.

>   mehr lesen...




Gogol Bordello

Popkultur // Tagestipp vom 25.07.2018

Ihr „ukrainisches Zigeuner-Punk-Cabaret“ kombiniert seit 1999 Einflüsse osteuropäischer Roma-Folklore mit Rock-Elementen.

>   mehr lesen...




The Atomic Bitchwax & The Real McKenzies

Popkultur // Tagestipp vom 23.07.2018

Aus zwei Dritteln Monster Magnet besteht dieses „Super Stoner Rock“-Trio.

>   mehr lesen...


P8

Popkultur // Tagestipp vom 21.07.2018

Auf internationalen Hardcore getrimmt ist das P8 den Sommer über.

>   mehr lesen...




MDC & Dr. Know

Popkultur // Tagestipp vom 21.07.2018

Wofür MDC steht?

>   mehr lesen...