6. Ettlinger Folknacht

Popkultur // Artikel vom 08.11.2014

Wieder streckt die Folknacht ihre Fühler in die verschiedensten geografischen Richtungen.

Aus Skandinavien zu Gast ist das quirlige Frauentrio „Huldrelokkk“, das sich in der Folkmusik Dänemarks, Schwedens und Norwegens bedient; vier Iren, darunter drei mit Banjo, formen „We Banjo 3“, und „Hot Griselda“ aus Belgien kombinieren Elemente irischer, holländischer, belgischer und bretonischer Folkmusik zu einem neuen Style. Wer sich vorab schon einmal warmtanzen möchte: Von 14-17 Uhr findet der passende Tanzkurs im Bürgerkeller statt. -bes

Sa, 8.11., 19.30 Uhr, Stadthalle, Ettlingen

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 16.02.2019

Er ist einer der derbsten Reimer der deutschen Hip-Hop-Landschaft.





Popkultur // Tagestipp vom 08.02.2019

Den Titel kann man durchaus als Versprechen verstehen.





Popkultur // Tagestipp vom 18.01.2019

Stefan Hantel war einer der Ersten, die in Deutschland der Popkultur kosmopolitischen Sound einimpfte.





Popkultur // Tagestipp vom 18.01.2019

Die Zutaten in „Mrs Bo’s cookbook“ sind recht ungewöhnlich, das fertige Gericht aber überaus schmackhaft.





Popkultur // Tagestipp vom 18.01.2019

Leonard Cohens Auftritte gegen Ende der 70er gelten als die besten seiner Laufbahn.





Popkultur // Tagestipp vom 18.01.2019

Eigentlich müssten Fabulous Sheep „Moutons fabuleux“ heißen.