7. Maifeld Derby Festival

Popkultur // Artikel vom 16.06.2017

Mit über 70 Künstlern auf vier Bühnen ist das „Maifeld Derby“ erneut eine Werkschau neuester Popmusik quer durch alle Stile.

Jede Menge coole neue Bookings zieren das finale Line-up: Bilderbuch haben grade ihren wunderbaren Sommerhit „Bungalow“ aus dem Album „Magic Life“ raus und headlinen nun mit Slomo-Souler Sohn den Eröffnungstag (16.6.).

Moderat, die Supergroup der deutschen Elektronik-Szene, hatte 2016 mit „Eating Hooks“ ebenfalls einen Zuckertrack veröffentlicht; mit den Pariser DJs Acid Arab und ihrem kantigen Orient-Polka-Tech, Metronomy und der Spoken-Word-Poetin Kate Tempest ist der 17.6. etwas elektronischer als Tag drei.

Amanda Palmers und Edward Ka-Spel von den Legendary Pink Dots mit ihrem Album „I Can Spin A Rainbow“ sind ein Highlight, hinzu kommen Topstars wie die Psychedelic- und Shoegaze-Veteranen Primal Scream und Slowdive sowie Ex-„Sonic Youth“-Mastermind Thurston Moore mit frischem Album. -rw

Fr-So, 16.-18.6., Maimarktgelände, Mannheim
www.maifeld-derby.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 19.07.2019

Süddeutschlands größtes Familien-„Fest“, das als einziges deutsches Festival zu Jahresanfang für sein Nachhaltigkeitskonzept mit dem „Greener Festival Award“ 2018 ausgezeichnet wurde, steht vor seiner Volume 35.





Popkultur // Tagestipp vom 28.06.2019

Jubilieren darf das Sommerfestival des nicht nur wegen eines rekordverdächtigen 2018er „Zeltivals“, auch das bisher bekannte Programm für diesen Sommer ist bereits jubiläumswürdig!



Popkultur // Tagestipp vom 14.06.2019

Das Mannheimer „Maifeld Derby“ steht und fällt mit seinem Macher und „Get Well Soon“-Live-Basser Timo Kumpf, der das Liebhaber-Festival an der Pferderennbahn auf dem Maimarktgelände 2011 ins Leben gerufen und ihm mit seinen exquisiten Bookings jenseits der Domestic Acts einen herausragenden Ruf erarbeitet hat.





Popkultur // Tagestipp vom 19.05.2019

Hinter dem tierischen Namen steht das Projekt des Popmusikers Chris Hyla.





Popkultur // Tagestipp vom 18.05.2019

Für ihren hypnotischen Mix aus Jazz, Afrobeat und mehr, ihre ungewöhnliche Besetzung (zwei Drums, zwei Bassisten, Bläsersatz) und ihren beachtlichen Output, wird die Gruppe um Lukas Kranzelbinder zu Recht Land auf, Land ab, gehyped.





Popkultur // Tagestipp vom 17.05.2019

Das „Bühler Bluegrass Festival“ bringt 2019 sieben Bands ins Bürgerhaus Neuer Markt, zum Open Air auf dem Johannesplatz und zur Firma Josef Oechsle.