Abendkasse beim „Fest“

Popkultur // Artikel vom 20.07.2011

85.000 „Fest“-Tickets sind zwei Tage vor Beginn verkauft, die Nachfrage zieht an.

250.000 Besucher erwarten die Macher von Fr-So, 22.-24.7. bei Karlsruhes Kultur-, Sport- und Familienfestival. Wer sich noch nicht schlüssig ist, kann an der Europahalle und am Eingang Kühler Krug (Karl-Wolf-Weg) vor dem Festivalgelände noch Tickets über die Abendkasse erwerben.

Für „Das Fest“ verdichten die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) und die Albtal Verkehrs-Gesellschaft (AVG) den Takt der Bahnen und setzen zudem auch Zugverbände ein. Die Tramlinie 1 wird zwischen der Innenstadt und Oberreut an allen drei Tagen bis 1.30 Uhr auf einen Zehn-Minuten-Takt verdichtet. Zwischen 17 und 21 Uhr fährt zudem ein Pendelverkehr zwischen Mühlburger Tor und Europahalle.

Der Zehn-Minuten-Takt auf der Tramlinie 2E wird am Freitag und Samstag bis 21 Uhr zwischen Hauptbahnhof und Welfenstraße verlängert und am Sonntag zwischen 18 und 21 Uhr speziell für die Veranstaltung eingerichtet. Zur Heimfahrt verdichten die VBK ab 21 Uhr den Fahrplan der Tramlinie 1 im Abschnitt Oberreut und Marktplatz zu einem Fünf-Minuten-Takt.

Im Abschnitt zwischen der Welfenstraße und dem Hauptbahnhof werden ab 21.30 Uhr ebenfalls zusätzliche Fahrten angeboten. Der Takt der Tramlinie 5 wird ab 23.30 Uhr am Freitag- und Samstagabend bis 1.30 Uhr verdichtet, am Sonntagabend bis 0.30 Uhr. Die Stadtbahnlinien ins Umland werden im Rahmen der Möglichkeiten als Zugverbände gefahren. -ps/pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 6 plus 7.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Selig

Popkultur // Artikel vom 03.02.2022

Anlässlich des 25. Debütgeburtstags kündigten die Hamburger für 2020 ein Album an, das ihre Klassiker mit Gästen wie Olli Schulz, Johannes Oerding, Philipp Poisel, Bap, Madsen, Das Pack, 17 Hippies und Benjamin von Stuckrad-Barre neu interpretiert.

Weiterlesen …


Wirtz unplugged

Popkultur // Artikel vom 30.01.2022

Als Kopf von Sub7even feierte Daniel Wirtz ab 1999 erste Erfolge.

Weiterlesen …




Verschoben: Mickela

Popkultur // Artikel vom 30.01.2022

Eben noch auf der „Voice Of Germany“-Bühne, jetzt auch im Jubez.

Weiterlesen …




Verschoben: Birth Control

Popkultur // Artikel vom 29.01.2022

Die 1966 gegründete deutsche Kult-KrautrockBand, anfangs mit dem jungen Hugo Egon Balder an den Drums, ist seit 2016 wieder aktiv.

Weiterlesen …




„Swingnacht“ mit Franky Doo & Die Swingbop’ers

Popkultur // Artikel vom 29.01.2022

„Je größer die Krise, desto heißer der Swing“ lautet das Motto der kommenden Ettlinger „Swingnacht“.

Weiterlesen …