AKK-Sommerfest 2018

Popkultur // Artikel vom 01.06.2018

Der Arbeitskreis Kultur und Kommunikation feiert sein 40-Jähriges beim „AKK-Sommerfest“ auf dem KIT-Campus Süd.

An vier Konzerttagen spielen während der Festwoche zwischen zahlreichen anderen Kulturveranstaltungen 30 Acts umsonst und draußen auf der Forums-Bühne.

Den Auftakt macht die „Super Jubiläums Poetry Slam Show“ (Fr, 1.6.) u.a. mit der Lagerfeuercombo Astra van Nelle & der Lorbeerstorch (19 Uhr) sowie Singer/Songwriter Toni Mogens (20 Uhr). Am „Super Strampel Samstag“ (2.6., ab 16.30 Uhr) beschallen u.a. Minipax (20 Uhr), das Berlin Boom Orchestra (21.20 Uhr) und The Prosecution (22.40 Uhr) mit Ska-Punk und Punkrock; außerdem trifft am Fr, 8.6. nach den Gigs von Leuchstoffmöhre (19 Uhr), Ax & Onz 3 (19.30 Uhr) und Kaffkönig (20.15 Uhr) bei den Hamburgern Swiss & Die Andern (21.15 Uhr) Punk auf Rap.

Der Sa, 9.6. bildet den krönenden Abschluss, bevor die Festwoche am Sonntag gemütlich ausklingt. Los geht es mit mehreren Bands im Biergarten bereits um 12 Uhr, dann stimmen Strawberry Corn (Alternative/Postpunk, 17.30 Uhr), die Sickboyz (Melodic Hardcore/Punkrock, 18.30 Uhr), Tune Circus (Rock/Alternative, 19.30 Uhr) und Kind Kaputt (Post-Punk, 20.45 Uhr) auf den Berliner Headliner Smile And Burn (Punkrock, 22 Uhr) sowie den mehrfach „Schlonz“-bewährten Nachbrenner Distillery Rats (Irish-Folk-Punk, 23.30 Uhr) ein. -pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 15.12.2019

Kurz vor Weihnachten beendet das vierte „Knockdown Festival“ einmal mehr das Konzertjahr mit internationalen Größen der modernen Metal- und Hardcore-Szene.





Popkultur // Tagestipp vom 13.12.2019

Mit Funk You und Evolver laden zwei der besten hiesigen Coverbands zur Liveparty.





Popkultur // Tagestipp vom 13.12.2019

Die aus diversen Formationen bekannte Grötzinger Sängerin Elvira Novello interpretiert mit ihren Soulicitors nicht nur Soul-Klassiker und Jazz-Standards.





Popkultur // Tagestipp vom 13.12.2019

Die eben noch beim „Zwischenräume“-Festival in der Fleischmarkthalle aufgetretenen Vollblutmusiker verschiedener Nationalitäten bringen ihre Havanna-Rhythmen in die Barockstadt.





Popkultur // Tagestipp vom 13.12.2019

Musik machen übers Internet ist heute einerseits gang und gäbe, wenn sich etwa Rapper und Produzenten Beats hin und herschicken.





Popkultur // Tagestipp vom 12.12.2019

Die Latin-Ska-Reggae-Rock-Band aus Mexico spielte 2008 einige Shows als Support der Ärzte, ihr Durchbruch in Europa.