Altmeister des Bluesrock

Popkultur // Artikel vom 18.03.2010

An Namen wie Jimi Hendrix, Robert Johnson, Sonny Boy Williamson und Rory Gallagher kommt kein ernsthafter Musiker vorbei.

Auch nicht Peter Lenz (Gitarre, Vocals) und Peter Götzmann (Drums), die den Altmeistern des Bluesrock gemeinsam mit Pablo Lachmann (Bass) einen Abend lang Tribut zollen.

Beide Peter sind gern in der Region gesehene Allround-Talente und bewegen sich sicher in unterschiedlichen Künsten und Genres. Dieser Crossover-Ansatz verspricht auch für den Blues-Abend eigenwillige Interpretationen fernab von ausgelutschten Covers. -er


Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Angelika Express & Juniique

Popkultur // Tagestipp vom 11.11.2017

Unverdrossen und regelmäßig live auch im Kohi lassen die Kölner Angelika Express ihren Powerpop-Punk auf die Kenner-Meute los.

>   mehr lesen...




Our Last Night

Popkultur // Tagestipp vom 05.11.2017

Groß rauskommen ganz ohne Label?

>   mehr lesen...




Halloween Dudefest 2017

Popkultur // Tagestipp vom 30.10.2017

Weil sich der Reformationstag zum 500. Mal jährt und zum Jubiläum einmalig als bundesweiter Feiertag begangen wird, hängt das „Halloween Dudefest“ bei seiner zweiten Ausgabe einen Tag dran.

>   mehr lesen...




Kohi-Jazz

Popkultur // Tagestipp vom 18.10.2017

Wer hat’s erfunden?

>   mehr lesen...




Kasalla

Popkultur // Tagestipp vom 18.10.2017

Kasalla kommen aus Köln und sind im Dialekt unterwegs.

>   mehr lesen...




Manfred Mann’s Earth Band

Popkultur // Tagestipp vom 18.10.2017

Ihre Hits besitzen Klassiker-Status.

>   mehr lesen...