Abgesagt: Alyzee

Popkultur // Artikel vom 23.05.2017

Ihr rockiger Mix aus abend- und morgenländischen Klängen beschert Karlsruhes Clubkunstwerk nach dem Auftritt des Karlsruher Rappers Onz 3 gleich das nächste Livedate!

Alyzee (Do, 1.6., 20 Uhr), zweite Siegerin beim „Rock & Pop Preis“ 2016, hat fürs Debütalbum „My Life“ bei Deutschlands ältestem und größtem Nachwuchsfestival seiner Art außerdem eine Sonderauszeichnung in der Kategorie „Bestes CD-Album des Jahres (englischsprachig)“ abgeräumt.

Und aus den anstehenden Feiertagen macht das Topsy Vorfeierabende: Zu Christi Himmelfahrt legt DJ Nino (Mi, 24.5., 23 Uhr) Electro und Charts auf, Fronleichnam ist Big L (Mi, 14.6., 23 Uhr) mit noch mehr Hitparaden-Songs sowie 90ern und Hip-Hop am Start und für alle Nachtschwärmer, die auch sonst schon am Donnerstag ins U-Boot abtauchen möchten, gibt’s ab 22 Uhr die „Topsysche Taschendisco“ bei Musik „von Wünsch dir was bis R’n’B“ in der zwanglosen Atmosphäre der kleinen Bar. -pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 13.03.2020

Das niederländisch-belgische Punk’n’Roll-Quartett March bereitet an diesem Wochenende die Bühne für einen weiteren Legendenauftritt.





Popkultur // Tagestipp vom 11.03.2020

Eine der Legenden des Hardcore-Punks feiert 40. Bandjubiläum!





Popkultur // Tagestipp vom 07.03.2020

Der junge Berliner Songwriter ist der begnadetste Gitarrero, den das Liedermacherlabel Ahuga herausgebracht hat.





Popkultur // Tagestipp vom 06.03.2020

Eine Verneigung vor Pink Floyd ist das knapp dreistündige Best-of der Echoes.





Popkultur // Tagestipp vom 01.03.2020

Dass der vorletzte Track des wegweisenden Stoner-Albums „Blues For The Red Sun“ den Namen dieser kalifornischen Band bildet, hat seinen guten Grund.





Popkultur // Tagestipp vom 28.02.2020

Dieses Londoner Anarcho- und Streetpunk-Trio steht seit 1995 für klassischen Hahnenkamm-Punk.