Abgesagt: Alyzee

Popkultur // Artikel vom 23.05.2017

Ihr rockiger Mix aus abend- und morgenländischen Klängen beschert Karlsruhes Clubkunstwerk nach dem Auftritt des Karlsruher Rappers Onz 3 gleich das nächste Livedate!

Alyzee (Do, 1.6., 20 Uhr), zweite Siegerin beim „Rock & Pop Preis“ 2016, hat fürs Debütalbum „My Life“ bei Deutschlands ältestem und größtem Nachwuchsfestival seiner Art außerdem eine Sonderauszeichnung in der Kategorie „Bestes CD-Album des Jahres (englischsprachig)“ abgeräumt.

Und aus den anstehenden Feiertagen macht das Topsy Vorfeierabende: Zu Christi Himmelfahrt legt DJ Nino (Mi, 24.5., 23 Uhr) Electro und Charts auf, Fronleichnam ist Big L (Mi, 14.6., 23 Uhr) mit noch mehr Hitparaden-Songs sowie 90ern und Hip-Hop am Start und für alle Nachtschwärmer, die auch sonst schon am Donnerstag ins U-Boot abtauchen möchten, gibt’s ab 22 Uhr die „Topsysche Taschendisco“ bei Musik „von Wünsch dir was bis R’n’B“ in der zwanglosen Atmosphäre der kleinen Bar. -pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 16.02.2019

Er ist einer der derbsten Reimer der deutschen Hip-Hop-Landschaft.





Popkultur // Tagestipp vom 16.12.2018

Während das „Knock Out“ als größtes Heavy-Indoor-Festival Süddeutschlands mit Headliner Halloween auf „Pumpkins United“-Tour bereits Mitte Oktober den abermaligen Ausverkauf vermeldet hat, kann man beim ans jüngere Klientel gerichteten HC-Schwester-Festival noch zuschlagen.





Popkultur // Tagestipp vom 16.12.2018

Nach dem 2016er „Knockdown“ mit über 3.000 Besuchern hat sich das größte und härteste Hallenfestival Südwestdeutschlands letzten Winter erst mal durchschütteln müssen.



Popkultur // Tagestipp vom 17.11.2018

Musik ist hier sowie in allen Varianten von der Open Stage bis zur Jam geboten.





Popkultur // Tagestipp vom 16.11.2018

Dieses Bläser-Quartett heißt so, wie es klingt: attraktiv und jazzig.



Popkultur // Tagestipp vom 16.11.2018

Die junge umtriebige Fun-Punk-Band Sonnenblumen Of Death aus der Region schaffte es 2017 ins Finale des „New Bands“-Wettbewerbs.