And The Golden Choir

Popkultur // Artikel vom 27.04.2018

And The Golden Choir

Ein Alleingang, der es wieder einmal in sich hat.

Auch auf „Breaking With Habits“ hat Tausendsassa Tobias Siebert, der Mann hinter dem „Egomanie-Projekt“ And The Golden Choir, alles selbst gemacht. Vocals, Instrumente, Electronics, Produktion.

Laut Kritik „ein nahezu perfektes Stück Musik“, das mit federleichten Arrangements und engelsgleichen Melodien betört. Ob das auch mit Band klappt, die der Veranstalter ankündigt, wird sich zeigen. -er

Fr, 27.4., 20 Uhr, Tempel, Scenario Halle, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL



Popkultur // Tagestipp vom 14.03.2019

Passionierte „Blues Caravan“-Gänger kennen die 24-jährige kroatische Gitarristin von der 2018er Ruf-Records-Label-Tour.



Popkultur // Tagestipp vom 04.03.2019

Die Alternativ-Rosenmontags-Prunksitzung von Wirkstatt und Jubez geht in die elfte Runde.





Popkultur // Tagestipp vom 28.02.2019

Wer über die närrischen Tage aufs „Tata tata tata“ getrost verzichten kann, feiert Fasching in der Dorfschänke!





Popkultur // Tagestipp vom 16.02.2019

Er ist einer der derbsten Reimer der deutschen Hip-Hop-Landschaft.





Popkultur // Tagestipp vom 15.02.2019

Die beliebte Jam Session entführt dieses Mal von Ettlingen nach Rio de Janeiro (Fr, 15.2.).





Popkultur // Tagestipp vom 15.02.2019

2019 entert das Jakob Manz Project die Hauptbühne bei den 40. „Leverkusener Jazztagen“.