Annen May Kantereit

Popkultur // Artikel vom 29.01.2015

Christopher, Henning und Severin sind Annen May Kantereit.

Der aufs erste Lesen etwas seltsam anmutende Bandname besteht aus den Nachnamen der drei Kölner Jungs, die in ihren Liedern am liebsten darüber philosophieren, wie sie vom Leben und der Liebe gebeutelt und beflügelt werden. Unverwechselbar: Hennings knarzig-warme Stimme, wenn er im Feinripp „Barfuß am Klavier“ bluest. -pat

Do, 29.1., 20 Uhr, Tollhaus, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 2 plus 6.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL



Popkultur // Tagestipp vom 24.07.2020

Nachdem die Bundesregierung Corona-bedingt bis 31.8. alle Großveranstaltungen untersagt hat, wird das komplette „Fest“-Line-up auf 2021 verschoben.





Popkultur // Tagestipp vom 01.07.2020

Keine Band, kein DJ, kein Bier – und kein Publikum.





Popkultur // Tagestipp vom 28.05.2020

Das rock’n’rollig-noisige Karlsruher Quartett spielt ein halbstündiges Streamingset auf der Substage-Hallenbühne.





Popkultur // Tagestipp vom 23.05.2020

Die Kulturhalle Remchingen überbrückt die veranstaltungslose Corona-Zeit mit Youtube-Liveübertragungen.