Baja California meets Dresden Nord

Popkultur // Artikel vom 29.08.2009

Man riecht förmlich das Lagerfeuers der Rancheros.

Und die Ausgelassenheit der beiden Gitarristen lässt schnell aus deutschen Stehlampen Kakteen, aus der Sitznachbarin eine buntgekleidete Senora und aus dem Deckenleuchter die Sonne Mexikos werden.

In Rosarito in Mexiko lernten sich Miguel de Hoyos und Jörg Nassler kennen und bei ersten improvisierten Gitarrenkonzerten in den Cantinas der Stadt am Pazifik schätzen.

Der Mexikaner de Hoyos, ein virtuoser „Breitband-Entertainer“ mit pantomimischer Vergangenheit, genreübergreifender Musikalität und dem Latino-Schmelz beim Singen, findet im musikalischen Weltenbummler Jörg Nassler einen idealen Partner für feurig-rasante Mariachi-Rhythmen und melancholische Ranchero-Balladen. Dritte im Bunde ist Sängerin Dunja Averdung.


Fr, 4.9., 20.30 Uhr, Südpfalzhalle, Kapsweyer
www.nassler.com
www.myspace.com/joergnassler

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR BEITRÄGE





Trivium

Popkultur // Artikel vom 20.08.2017

Trivium aus Orlando gehören nicht nur zu den fleißigsten Thrash-Metal-Vertretern, sie sind auch eine der progressivsten Kräfte der Szene.

>   mehr lesen...




The Generators

Popkultur // Artikel vom 17.08.2017

Einen echten Klassiker haben die aus den Überresten von Schleprock entstandenen Generators seltsamerweise in 20 Jahren nie zustande gebracht.

>   mehr lesen...




Kettcar & Thees Uhlmann

Popkultur // Artikel vom 17.08.2017

Schon beim 2007er „Fest van Cleef“ gehörte Karlsruhe zu den drei auserwählten Spielorten.

>   mehr lesen...




Rock am Wald 2017

Popkultur // Artikel vom 11.08.2017

Was 2002 als Plattform für zwei Bands, die damals im Clubhauskeller des FC Alemannia Eggenstein probten, gedacht war, entwickelte sich schnell zu einem beliebten Groß-Event, das nicht zuletzt durch seine Atmosphäre punktet, da das Gelände direkt am Waldrand liegt.

>   mehr lesen...




Lambchop & Get Well Soon

Popkultur // Artikel vom 05.08.2017

Gerngesehene „Zeltival“-Gäste im Doppel!

>   mehr lesen...




Max & Igor Cavalera

Popkultur // Artikel vom 04.08.2017

2016 haben die Cavalera-Brüder das 20. Jubiläum des Sepultura-Klassikers „Roots“ live abgefeiert.

>   mehr lesen...