Bee Gees Project – A Tribute To The Bee Gees

Popkultur // Artikel vom 17.02.2008

Sich an die großen Hits der Bee Gees live und ohne jeden Backingtrack zu wagen, ist für jede Band eine echte Herausforderung.

Und natürlich vor allem für die Sänger, die halsbrecherische Falsettgesänge zu bewältigen haben. Das Bee Gees Project, bestückt u.a. mit Musikern der Moonlights, hat schon mehrfach beim Schupi für riesige Begeisterung gesorgt und bringt bei einem seiner seltenen Auftritte erneut Hits wie „Massachusetts“, „Words“ oder „Staying alive“ auf die Bühne in Grünwinkel. -rw

So, 17.2., 20 Uhr (Einlass mit Bewirtung 18 Uhr), Beim Schupi, Tel.: 0721/551220
www.schupi.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 6 und 2?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 15.04.2021

In Geduld üben müssen sich die Fans von Marc Marshall.





Popkultur // Tagestipp vom 30.03.2021

Wer sich in der Hip-Hop- oder Hardcore/Metal-Szene bewegt, dem ist Lucas Ell ganz sicher schon einmal über den Weg gelaufen.





Popkultur // Tagestipp vom 29.03.2021

Vier Instrumente (darunter Geige, Saxofon und Klavier), und den Chorgesang (KIT-Konzertchor) beherrscht Arnika Sudhaus, aber die große Bühne überlässt sie nur zu gerne ihren zahlreichen MusikerfreundInnen.





Popkultur // Tagestipp vom 28.03.2021

Mitten auf dem Werderplatz zwischen Bars wie Iuno und Electric Eel liegt das Kohi.