Bender

Popkultur // Artikel vom 29.05.2015

Mit Grunge und Blues bringen Bender ihren Sound ins Rock’n’Rollen! War das 2011er Debüt „Of Ghosts And Travelers“ noch live eingespielt, steht nun Studio-Album Nummer eins kurz vor dem Release.

Und das VÖ-Date der zehn „Bottom Line“-Tracks rund um die testosterongetränkte Dampframme „45 Years“ feiern Marius Metzler (Gesang/Gitarre), Benedikt Maier (Gitarre), Enrico Werner (Bass) und Frederic Bumb (Schlagzeug) mit den Dicke-Eier-Rockern Stepfather Fred.

Die hintere Bar beschallen an diesem Abend Selecta Martin von Zapata Soundz und DJ Highzzla von Conqueraw Sound bei den auf Reggae und Dancehall fokussierten „Friday Vibez“ (22 Uhr). -pat

Fr, 29.5., 21 Uhr, Alte Hackerei, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 1 und 7?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Viagra Boys

Popkultur // Artikel vom 08.12.2022

Ihr Post-Punk-Hit „Sports“ ließ die Stockholmer 2018 steilgehen.

Weiterlesen …


P8

Popkultur // Artikel vom 03.06.2022

Zwei Bands aus Frankreich spielen im neuen P8.

Weiterlesen …




Dudu Tassa & The Kuwaitis

Popkultur // Artikel vom 02.06.2022

Dudu Tassa steht für Iraq’n’Roll.

Weiterlesen …




Delta Sleep

Popkultur // Artikel vom 02.06.2022

Hier kommt die UK-Sensation in Sachen Indie-Math-Pop!

Weiterlesen …




Beatsteaks

Popkultur // Artikel vom 02.06.2022

Mit dem All-Time-Triumvirat „Hello Joe“, „Hand In Hand“ und „I Don’t Care As Long As You Sing“ markiert „Smack Smash“ 2004 den großen Durchbruch der fünf Berliner, die sich heute so ziemlich alles nachsagen lassen – außer Punkrock zu machen.

Weiterlesen …




Proberaum-Notstand in Karlsruhe

Popkultur // Artikel vom 31.05.2022

Das Popnetz hat in Koop mit der IG MusikerInnen und dem Verein Bandprojekt Karlsruhe den „Proberaum-Notstand“ ausgerufen.

Weiterlesen …