Bill Evans

Popkultur // Artikel vom 23.04.2018

Ein musikalischer Global Player in intimer Club-Atmosphäre.

Bill Evans erlangte unter anderem als Sideman bei Miles Davis, Gil Evans und John McLaughlin große Bekanntheit. Ein Vierteljahrhundert nach der Veröffentlichung des legendären Live-Albums „Petite Blonde“ erfährt das Projekt mit Original-Schlagzeuger Dennis Chambers eine Neuauflage. Das Quartett wird erstklassig komplettiert durch Ulf Wakenius (Gitarre) und Gary Grainger (Bass). VVK empfohlen. -er

Mo, 23.4., 20 Uhr, Jazzclub im Jubez, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 8 plus 2.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Ryan O’Reilly & Adam Barnes

Popkultur // Artikel vom 30.10.2021

Diese beiden Singer/Songwriter haben schon für zahlreiche ausverkaufte Shows im Nun gesorgt.

Weiterlesen …




Verschoben: Remode

Popkultur // Artikel vom 23.10.2021

Bielefeld statt Basildon.

Weiterlesen …




Abgesagt: Ezio

Popkultur // Artikel vom 23.10.2021

Dass ein Folk-Gitarrenduo aus Cambridge auf denselben Namen hört wie die Händel-Oper, liegt an Songwriter Ezio Lunedei.

Weiterlesen …




Abgesagt: Marco Augusto Quartett

Popkultur // Artikel vom 16.10.2021

Wenn sich ein Italiener, ein Badener, ein Franke und ein Schlesier treffen, ist das kein schlechter Scherz, sondern das Marco Augusto Quartett.

Weiterlesen …